Nationalsozialistische Familienpolitik zwischen Ideologie und Durchsetzung

Front Cover
Wolfgang Voegeli
Mauke, 2001 - Family policy - 270 pages
0 Reviews

From inside the book

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Wolfgang Voegeli
1
Wolfgang Voegeli Barbara Willenbacher
17
Marcus Koch
48
Copyright

8 other sections not shown

Common terms and phrases

Abtreibung Akten Amtsarzt angeborener Schwachsinn Antrag Antragsteller Arzt ärztlichen aufgrund Behörden Beihilfen bereits Berlin besonders Bevölkerung Bevölkerungspolitik Bock Burgdörfer Clauberg Darlehen deutlich deutschen Volkes Dritten Reich DStZ Ehefrau Eheschließung Ehestandsdarlehen Einkommen einmaligen Kinderbeihilfen erbgesunden erbkranken Erblichkeit ersten Erwerbstätigkeit eugenischen Fall Familienhaushalte Familienlasten Familienlastenausgleichs Familienpolitik Familienversicherung Fehlgeburten Finanzämter Förderung Fortpflanzung Frauen Friedrich Friedrich Burgdörfer Fritz Lenz Fritz Reinhardt Geburtenrückgang Gesetz zur Verhütung Gesundheit Gesundheitsämter Gewährung Gisela Bock Gründen GzVeN Hamburg Hebammen Himmler Hitler Höhe Hrsg insbesondere Jahre Kinder 3 Kinder kinderreichen Familien Kinderzahl konnte Kriterien laufenden Kinderbeihilfen lediglich Lenz lKind Maßnahmen Minderwertigen München muss Nationalsozialismus nationalsozialistischen NSDAP Personen Politik Praxis Prozent qualitative Rasse Rassenhygiene Rassenpolitik Reichsfamilienkasse RGBl Sachverständigenbeirat schen Schönweiss Schwangerschaft Schwangerschaftsabbrüche Schwangerschaftsunterbrechungen Schwerin seien soll sollte sowie Sozialbehörde sozialen Sozialpolitik Statistik stellt Sterilisanden Sterilisation sterilisiert Steuern StRA Tabelle Unbesteuerten Unfruchtbarmachung unseres Verfahren Verhütung erbkranken Nachwuchses weitere Wirtschaft Zahl Zahn Zwangssterilisation zwangssterilisierten

Bibliographic information