Search Images Maps Play YouTube News Gmail Drive More »
Sign in
Books Books 1 - 9 of 9 on Kunst an, nicht als jemand, der zuerst das Meer sah, und sagte: es wäre artig anzusehen;....  
" Kunst an, nicht als jemand, der zuerst das Meer sah, und sagte: es wäre artig anzusehen; die Athaumasie oder die Nichtverwunderung, die vom Strabo angepriesen wird, weil sie die Apathie hervorbringt, schätze ich in der Moral, aber nicht in der Kunst,... "
Werke - Page 9
by Johann Joachim Winckelmann - 1847
Full view - About this book

Johann Winkelmann: eine Reder von ... nebst dessen Rede über den Einfluss ...

D. Carl Morgenstern - Art - 1805 - 108 pages
...oder die Nichtverwunderung , die vom Strabo angepriesen wird, weil sie eine Apathie hervorbringet, schätze ich in der Moral, aber nicht in der Kunst;...denselben zu erkennen, und mich davon zu überzeugen." Er erläutert diefs am Torso. f 63) Br. an s. Fr, in d. Schweiz, S. 77. 69) p. CXXXYII. „ En consequence...
Full view - About this book

Joh. Winckelmanns werke, Volume 1

Johann Joachim Winckelmann - Art - 1847
...sähe und sagte: es wäre artig anzusehen; die Athaumasie, oder die Nicht-Verwunderung, die vom Strabo angepriesen wird, weil sie die Apathie hervorbringt, schätze ich in der Moral, aber nicht in bei Kunst, weil hier die Gleichgültigkeit schädlich ist. In dieser Untersuchung ist mir zuweilen...
Full view - About this book

Literaturgeschichte des achtzehnten Jahrhunderts, Volume 4

Hermann Hettner - English literature - 1879
...Athaumasie oder die Nichtverwunderung, die von Strabo angepriesen wird, weil sie die Apathie hervorbringet, schätze ich in der Moral, aber nicht in der Kunst, weil hier die Gleichgiltigkeit schädlich ist. In dieser Untersuchung ist mir zuweilen das Vorurtheil eines allgemeinen...
Full view - About this book

Literaturgeschichte des 18. Jahrhunderts: Geschichte der deutschen Literatur

Herman Hettner - 1893
...Meer sah und sagte, es wäre artig anzusehen; die Athanmasie oder die Nichwerwunderung, die von Strabo angepriesen wird, weil sie die Apathie hervorbringt,...der Moral, aber nicht in der Kunst, weil hier die Gleichgiltigkeit schädlich ist. Jn dieser Untersuchung ist mir zuweilen das Borurtheil eines allgemeinen...
Full view - About this book

-3. bd. Winckelmann in Rom

Carl Justi - 1898
...sah, und sagte: es wäre artig anzusehen; die Athaumasie oder die NichtVerwunderung, die von Strabo angepriesen wird, weil sie die Apathie hervorbringt,...der Moral, aber nicht in der Kunst, weil hier die Gleichgiltigtcit schädlich ist. In dieser Untersuchung ist mir zuweilen das Vorurthcil eines allgemeinen...
Full view - About this book

Winckelmann und seine Zeitgenossen: -3. bd. Winckelmann in Rom

Carl Justi - 1898
...schöpserische Anschaunng allmählich in plastische Wirklichkeit umsetzt. Kunst, weil hier die Gleichgiltigkeit schädlich ist. In dieser Untersuchung ist mir zuweilen das Vorurtheil eines allgemeinen Russ, den einige Werke haben, zu statten gekommen, und trieb mich, wenigstens etwas Schönes in denselben...
Full view - About this book

Westermanns Monatshefte, Volume 8

Adolf Glaser, George Westermann, Friedrich Spielhagen, Friedrich Düsel, Gustav Karpeles - 1860
...Apathie hervorbringet, schätze ich in der Moral, aber nicht in der Nunst, weil hier die Glcichgiltigteit schädlich ist. In dieser Untersuchung ist mir zuweilen...das Vorurtheil eines allgemeinen Rufs, den einige Werte haben, zu Statten gekommen, und trieb mich, wenigstens etwas Schönes in denselben zu erkennen...
Full view - About this book

Natur, Körper, Kleider, Spiel: Johann Joachim Winckelmann : Studien zu ...

Klaus Schneider - Aesthetics, German - 1994 - 342 pages
...Athaumastie, oder Nicht - Verwunderung, die von Strabo angepriesen wird, weil sie die Apathie hervorbringet, schätze ich in der Moral, aber nicht in der Kunst, weil hier die Gleichgültigkeit schädlich ist." (KS, 252) Das Gegenteil der Athaumasie beschreibt Winckelmann auch für die Erfahrung des Torso; seine...
Limited preview - About this book

Kleine Schriften, Vorreden, Entwürfe

Johann Joachim Winckelmann, Walther Rehm, Hellmut Sichtermann - Biography & Autobiography - 2002 - 535 pages
...oder die Nicht- Verwunderung, die vom Strabo angepriesen wird, weil sie die Apathie hervorbringet, schätze ich in der Moral, aber nicht in der Kunst, weil hier 3S die Gleichgültigkeit schädlich ist. In dieser Untersuchung ist mir zuweilen das Vorurtheil eines...
Limited preview - About this book




  1. My library
  2. Help
  3. Advanced Book Search
  4. Download PDF