Soziale Arbeit als Dienstleistung: Ein Diskussionsbeitrag zu Aktualität, Perspektiven und Chancen dienstleistungsorientierter Überlegungen an Sozialer Arbeit insbesondere im Hinblick auf das System der Kinderbetreuung

Front Cover
Bod Third Party Titles, 2008 - 80 pages
0 Reviews
Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Sozialpadagogik / Sozialarbeit, Note: 1,5, Martin-Luther-Universitat Halle-Wittenberg (Institut fur Padagogik), Veranstaltung: Seminar "Politik fur Kinder," 40 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Einleitung Positionen, die zur kritischen Analyse Sozialer Arbeit auf dienstleistungstheoretische Elemente zuruckgreifen, sind vermehrt Gegenstand sozialpadagogischer Diskurse. Sie nahren sich sowohl aus facheigenen als auch aus fachfremden Wissenschaften und formulieren in je eigener Sicht den Anspruch institutioneller und/oder theoretischer Neuorientierung, Umstrukturierung oder Reformierung an Soziale Arbeit als Disziplin und Profession. Die vorliegende Arbeit will versuchen in diese allgemeine Debatte einzusteigen und Aktualitat, Perspektiven und Chancen konkreter anhand der Kinderbetreuung darzustellen. Als Einstieg soll dafur im ersten Teil der Verlauf dienstleistungstheoretischer Uberlegungen und ihr Bezug zur sozialen Frage bzw. zur Institutionalisierung Sozialer Arbeit in seiner historischen Dimension skizziert werden. Daran ansetzend wird sich konzentrierter den aktuellen Diskussionslinien gewidmet, die eine Reformierung der sozialstaatlich institutionalisierten (Verwaltungs-)Struktur Sozialer Arbeit unter Gesichtspunkten der Dienstleistungsorientierung einfordern. Abschliessend dazu wird gegen Ende des ersten Kapitels auf eine theoretische Konzeption verwiesen, die Dienstleistung als Herausforderung zur normativen Neuorientierung Sozialer Arbeit versteht und insofern Profession und Disziplin viel grundsatzlicher betrifft. In einem zweiten thematischen Abschnitt sollen die aufgezeigten Diskussionen konkret auf das System der Kinderbetreuung angewendet werden. Dafur wird zu Beginn der historische Prozess der Institutionalisierung von Kindheit und Kinderbetreuung fokussiert, was im Weiteren dazu fuhren soll, dass die Frage nach einer Neuorientierung dieses Systems unter dienstleistungstheoreti

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Bibliographic information