"Die Blechtrommel" von Günter Grass: Bedeutung, Erzähltechnik und Zeitgeschichte : Strukturanalysen eines Bestsellers der literarischen Moderne

Front Cover
Frank & Timme GmbH, 2009 - Authors, German - 429 pages
0 Reviews
Content: Als G nter Grass den Literatur-Nobelpreis erhielt, dann nicht zuletzt f r Die Blechtrommel." Doch handelt es sich dabei tats chlich um den gro en Roman und ist sein besonderer Erz hlstil wirklich neu? Eine ausf hrliche Strukturanalyse f hrt die Autorin zu neuen Erkenntnissen ber die Grundmuster des Romans und seiner Akteure. Sie hinterfragt die Einfl sse der Biographie des Autors und die der Zeitgeschichte auf die Entstehung des Buches. Schlie lich beantwortet sie die Frage nach dessen wahrer Bedeutung f r die Literatur der Nachkriegszeit. The Author: Hannelore Schwartze-K hler, *1933, arbeitet nach Studium und Promotion jahrelang als rztin unter anderem an der medizinischen Fakult t der Universit t Leipzig. Nach ihrer Habilitation leitet sie dort bis 1993 das Institut f r Pathologische Physiologie. Ihr ausgepr gtes Interesse an Literatur besteht seit der fr hen Jugend und u ert sich seit ihrer Pensionierung in literaturwissenschaftlicher T tigkeit.
  

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Einleitung
13
Ergebnisse der Untersuchungen zur semantischen Struktur
59
Zur Ausdrucksebene des Romans
125
Erzählung und Narration
211
Vorläufige Einordnung des Romans in die Literaturgeschichte
315
Der Autor
341
Ergebnisse und ihre Beurteilung
365
Anmerkungen
387
Tabellen
401
Bibliographie
409
Glossar
417
Dank
429
Copyright

Common terms and phrases

Bibliographic information