Die österreichischen Bundes-Verfassungsgesetze: Bundes-Verfassungsgesetz samt Novellen, Übergangsgesetze, Verfassungsgesetze nach Artikel 149 des Bundes-Verfassungsgesetzes, Bundesverfassungsgesetze nach Artikel 13 und 14 des Bundes-Verfassungsgesetzes

Front Cover
Manz, 1948 - Constitutional law - 198 pages
0 Reviews

From inside the book

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Einleitung
1
Bundesoerfassungsgesetz vom 27 März
114
l Übergangsgesetz vom 1 Oktober 1920 in
118

6 other sections not shown

Common terms and phrases

Abgaben abgeändert Absatz Ämter der Landesregierungen Angelegenheiten Angestellten Anstalten Antrag Artikel 102 Ausübung Behörden berufen Beschluß besonderen Bestimmungen des Artikels betraut betreffend bezüglich BGBl Bundes Bundes-Verfassungsgesetzes Bundesangestellten Bundesgesetz Bundesgesetzblatt Bundeskanzler Bundesministerium Bundesministerium für Finanzen Bundespolizeibehörden Bundespräsidenten Bundesrat Bundesregierung Bundesver Bundesverfassung Bundesversammlung Dezember Einrichtung einschließlich entfällt gemäß Art Erlassung Fällen Fassung von 1929 fassungsgesetzes Gebiet Gebietskörperschaften gelten gemäß Artikel Gemeinden geregelt Gericht Gerichtshofes Geschäftsordnung Gesetz Gesetzesbeschluß Gesetzgebung Grund Grundsätze hiezu Inkrafttreten Jahre Juli Körperschaften Kraft kundgemacht Kundmachung Länder Landesgesetzgebung Landeshauptmann Landtag LGBl lichen Mitglied der Landesregierung Nationalrat obersten öffentlichen Oktober Organe Ortsgemeinden parlamentarische politischen Präsidenten Provisorische Staatsregierung rates Rechnungshof Recht regierung Republik Österreich RGBl Richter Schutze der persönlichen sinngemäß sonstigen sowie staatlichen Staats Staatsbürger Stadtschulrat für Wien steht StGBl StPO tikel Übergangsgesetz Verfahren Verfassung Verfassung 1934 Verfassungsgerichtshof Verfassungsgesetzes Verordnung Vertreter Vertretungskörper Verwaltung Verwaltungsgerichtshof Vollziehung vorgesehenen Vorschriften Vorsitzenden Wachkörper Wahl Weisungen Wien Wirksamkeit Wirkungsbereich zuständigen Bundesminister

Bibliographic information