Sprachen in Europa: Sprachsituation und Sprachpolitik in europäischen Ländern

Front Cover
Institut für Sprachwissenschaft der Universität Innsbruck, 1999 - Europe - 516 pages
0 Reviews

From inside the book

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Hans Moser Innsbruck
13
Hans Goebl Salzburg
33
Sigrid Darinka Völkl Innsbruck
59

25 other sections not shown

Common terms and phrases

allerdings altir aufgrund Balkanique Balkansprachen Baskischen Bedeutung Begriff Beispiel Bereich besonders bestimmten Braselmann Bretonisch Bulgarischen chen Computer Deutsch Dialekte Dolmetschen Englischen entsprechende Entwicklung erst ESPERANTO europäischen fachlichen Fachsprache folgenden Form Französischen Gadertalische Geschichte gesprochenen Sprache gibt Grammatik große Gruppe heute historischen indogermanischen Informationen Innsbruck INTERLINGUA Interlinguistik internationalen Irischen Italienisch Jahre Jahrhundert jeweils Jiddisch Kärntner Kärntner Slowenen Kasus Kelten keltischen Sprachen Kommunikation Kornische kroatischen Kultur Kymrischen Ländern Language langue Latein lettische Linguistik Litauische Literatur Lovara Mehrsprachigkeit modernen möglich Mundart mündlich muß Muttersprache nationalen neue NoviAL Nynorsk Österreich Plansprache politischen Projekt regional romanischen Rumänische Russ Russischen sche schen Schottisch-Gälisch Schriftsprache Serbisch slawischen Slowenen slowenische sowie Soziolinguistik spanischen Spra Sprachbund sprachlichen Sprachmittlung Sprachpolitik Sprachwissenschaft Standardsprache stark syntaktische Teil Terminologie Terminologiearbeit Terminologiedatenbanken Text Tschechisch Tübingen Übersetzung Ungarisch Universität Innsbruck unseres Unterschiede uralischen Sprachen Varianten Verben verschiedenen viele Vokale weiter weniger Wien Wissenschaft Wörter Wörterbuch Wortschatz Yiddish York zimbrischen Zisleithanien zwei Zweisprachigkeit

Bibliographic information