Verkehrsingenieurwesen: städtische Verkehrsplanungen für Schiene und Strasse

Front Cover
Birkhäuser, 1957 - Traffic engineering - 222 pages
0 Reviews

From inside the book

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Der Verkehrsingenieur und seine Aufgabe
9
Voraussetzungen
22
Belastungsannahmen
62

4 other sections not shown

Common terms and phrases

Abbieger Abbildung Abstellbahnhof Anlage Anordnung Autobus Bahn Bahnhof Bahnhofplatz Bahnsteige baulichen Bebauung beiden Beispiel besonders bestehen Betrieb Busbahnhof Busse deshalb Drahtbus Einwohner Einwohnerzahl Eisenbahn Eisenbahnknotens Entwicklung Entwurf ersten Fahr Fahrbahn Fahrgäste Fahrrad Fahrspuren Fahrten Fahrzeuge Fläche Flächenbedarf fliessenden Verkehr Flutstunde Fussgänger Fussgängerfurten gesamte Geschwindigkeit gleichen Gleise Gleisplan grossen Großstadt Haltestellen Hauptbahnhof Hauptstrasse hohe Innenstadt Inseln Jahre km/h Knoten Knotenpunkte Kopfbahnhof Kraftverkehr Kraftwagen Kreuzung kurz Leibbrand Leistung Leistungsfähigkeit lich Linien Linienbetrieb Lösung Mittelinsel möglich Motorisierung Motorräder muss neue öffentlichen Verkehr öffentlichen Verkehrsmittel Parkplatz Personen Personenkilometer Personenverkehr planfreien Planung Platz privaten Verkehrs Rechtsbetrieb rechtwinklige Richtung Richtungsbetrieb schnell Schnellbahn Schnittpunkte schwierig Signalisierung soll Stadt Stadtbereich städtebaulichen städtischen Stadtkerns Stadtmitte Stadtplanung starke Verkehr Strassen Strassenbahn Strassenbahngleise Strassennetzes Strassenroller Strassenverkehr System Tabelle Tangenten Traffic Engineering Unterführung Verbindung Verhältnisse Verkehrsbandes Verkehrsbedürfnis Verkehrsbeziehungen Verkehrsingenieur Verkehrsingenieurwesen Verkehrsnetz Verkehrsplanung Verkehrsströme verkehrstechnisch Verkehrswege verschiedenen viel Vororte Wagen weitere weniger Wertigkeit wirtschaftlichen Zahl Zählungen zeigt Züge Zürich zweite Ebene

Bibliographic information