Die Gemeindeverwaltung der Stadt Wien ... (Google eBook)

Front Cover
0 Reviews
Vol. for 1914/19 covers the period Jan. 1, 1914-June 30, 1919.
  

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Common terms and phrases

Popular passages

Page 399 - Die Angehörigen der vertragenden Theile sollen gegenseitig in Bezug auf den Antritt, den Betrieb und die Abgaben von Handel und Gewerbe den Inländern völlig gleichgestellt sein.
Page 1 - Innere Stadt II Leopoldstadt III Landstraße IV Wieden V Margareten VI Mariahilf VII Neubau VIII...
Page 293 - Lebensjahres, sowie verwahrloster oder verlassener Kinder zu verwenden, wobei die Waisen von im Kriege oder sonst in unmittelbarer Ausübung des Wehrdienstes nm das Leben gekommenen Militärpersonen vorzugsweise Berücksichtigung zu finden haben.
Page 226 - In diesem Hause lebte Schillers Jugendfreund ANDREAS STREICHER der sich um das Wiener Musikleben große Verdienste erworben hat. In seiner Begleitung entfloh Schiller 1781 von Stuttgart nach Mannheim«.
Page 397 - Putzens, des Zu- und Abtragens der Geschirre und des Sortierens während höchstens achtstündiger Schichtdauer innerhalb 24 Stunden beschäftigt sind, auch in der Zeit zwischen 8 und 9 Uhr abends verwendet werden.
Page 391 - Anstreicher und Lackierer, Schilder- und Schriftenmaler, gewerbemäßige Maler für Industrieerzeugnisse, Vergolder und Stafficrer, Zimmermaler.
Page 422 - Militärtaze f>« jedes in die Giltigkeitsdauer des Reisepasses fallende Taxjahr vor der Aushändigung des Auslandspasses zu erfolgen. Weiters ist im Falle der Auswanderung die Militärs für sämtliche noch zurückzulegende Jahre der gesetzlichen Wehrpflichtsdaucr zu entrichte»' Die Summe dieser im Berichtsjahre erlegten Depots betrug 19,660 K.

Bibliographic information