Paul Simon: seine Musik, sein Leben

Front Cover
MontAurum, 2004 - Musicians - 298 pages
0 Reviews
Die erste deutsche Paul Simon-Song-Biografie - von einem Fan geschrieben, nicht von einem Profi? So ist es - und das ist gut so. Denn Roswitha Ebel nähert sich Paul Simon auf behutsame Weise, stellt ihn über seine Lieder vor, sodass wahrnehmbar wird, was den weltbekannten Songschreiber und Komponisten bis heute antreibt. Vor diesem Hintergrund wird auch die Beziehung zu Art Garfunkel, über die viel spekuliert wird, deutlich und verständlich. Der Verfasserin gelingt es, von Paul Simon ein Bild zu zeichnen, das alle Farben dieses Lebens aufscheinen lässt, ohne es zu bewerten. Gleichzeitig hält sie mit ihrer eigenen Meinung zu Paul Simons Songs nicht zurück, tut dies aber in einer sehr persönlichen Weise, die dem Leser nichts vorschreibt. Sie gibt ihm vielmehr einen offenen Einblick in ihre eigene Sichtweise und lässt so dem Leser die Möglichkeit, sich ein eigenes Bild von Paul Simon zu machen.

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Bibliographic information