Manipulation peripherer Nerven: osteopathische Diagnostik und Therapie

Front Cover
Elsevier, Urban und Fischer, 2005 - 294 pages
0 Reviews
Wie Muskel- und Fasziengewebe kann auch Nervengewebe Bewegungseinschränkungen und Dysfunktionen hervorrufen. Mit der Manipulation der peripheren Nerven haben Jean-Pierre Barral und Alain Croibier ein Konzept entwickelt, um eben diese Bewegungseinschränkungen und Dysfunktionen in ihrem funktionellen Kontext zu behandeln und zu beheben. Das Buch ist ein Novum auf dem Markt der osteopathischen bzw. manualtherapeutischen Bücher. Barral und Croibier stellen erstmals ihr Konzept der Manipulation der peripheren Nerven vor. Von Kopf bis Fuß werden die speziellen Tests und die spezifische Behandlung der Nerven und Plexus (z.B. Nervus und Plexus brachialis) detailliert und praxisorientiert beschrieben. Barral und Croibier berücksichtigen hierbei die anatomischen und physiologischen Aspekte sowie die Pathologie. Viele Zeichnungen und Fotografien runden das Buch ab. Mit Manipulation der peripheren Nerven steht dem Therapeuten ein praxisnahes Handbuch zur Verfügung, in dem innovative Diagnostik- und Therapieschritte Handgriff für Handgriff beschrieben und auf Fotos nachvollziehbar demonstriert werden.

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

References to this book

Bibliographic information