Das Saargebiet: eine Staats- und Völkerrechtliche Untersuchung ...

Front Cover
K. Triltsch, 1932 - Saar River Valley (France and Germany) - 128 pages
0 Reviews

From inside the book

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Section 1
1
Section 2
7
Section 3
19

11 other sections not shown

Common terms and phrases

15 Jahren Abstimmung Allot Amtsbl Änderung Andres Artikel Auffassung Aufrechterhaltung ausdrücklich Auslegung Ausübung Bedeutung Behörden Bergemann besondere bestehen Bestimmungen betr Bevölkerung bezüglich Biesel Deutsche Regierung deutschen Beamten Deutschen Reiche deutschen Souveränität Deutschland droit Eigenschaft als Saareinwohner Entscheidung Falle formell Fortbestehen Frage Frank Frankreich französischen Friedensvertrages von Versailles friedlichen Okkupation gebiet gemäß geschaffen Gesetze Gesetzgebung Giersberg Grund Hatschek Heimatverwaltung Hoheitsrechte Inhalt innerstaatliche internationalen Jellinek juristisch-normativen juristische Katsch Kelsen Kohlengruben kommission Landesrat lediglich lichen Liszt-Fleischmann Lüttger mission Mitglied der Regierungskommission Möglichkeit muß Norm nudum jus Okkupation politischen Recht rechtlich Rechtslage Rechtsnatur Rechtsordnung Redslob Reg.-Kom Regie Regierungskom Regierungskommission des Saargebietes rungskommission Saar Saarbeckens Saarbevölkerung Saarbewohner Saarbrücken Saargebietes als Staat saarländischen Saarrechtsordnung Saarstatuts Sarre schen Servitut Sinne soll Souve staatliche Rechtsordnung Staatsgebiet Staatsgewalt Staatsrecht Staatsservitut Stellung des Saargebietes Strupp veränität vergl Verordnung Versailler Versailler Vertrages Verträge Vertragsbestimmungen Vertreter Verwaltung Verwaltungsbeirat Verzicht Deutschlands Völkerbundes Völkerbundsrat völkerrechtliche Volksabstimmung Wehberg Weissbuch weiter ableitbare Zschucke zugunsten Zustand

Bibliographic information