Zentralblatt fuer innere medizin, Volume 15, Issue 2 (Google eBook)

Front Cover
1894
0 Reviews
  

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Related books

Selected pages

Other editions - View all

Common terms and phrases

Popular passages

Page 670 - Die neue Methode beruht auf folgender Erwägung: „Der Blutdruck in der Aorta wird bestimmt durch die Summe der mit der wechselnden Innervirung der Gefässmuskeln variirenden Widerstände, und durch die Blutmenge, welche das Herz in der Zeiteinheit in die Aorta einpresst. Wenn die Thätigkeit des Herzens plötzlich aufhört, kann man den Blutdruck dadurch auf seiner normalen Höhe erhalten, dass man auf irgend einem Wege der Aorta ebenso viel Blut zuführt, wie sie vorher vom Herzen erhielt. Man...
Page 687 - Jahrgang. Wöchentlich eine Nummer. Preis des Jahrgangs 20 Mark, bei halbjähriger Pränumeration. Zu beziehen durch alle Buchhandlungen und Postanstalten.
Page 1134 - Eine längere Zeit hindurch fortgesetzte Fütterung von Hunden mit an Diphtherie gestorbenen Meerschweinchen hat keinen wesentlichen Einfluss auf die Erzielung der Immunität, selbst nicht in Verbindung mit der Behandlung mit erhitzten Culturen.
Page 1163 - Klinisch möchten wir folgende Stadien der glatten Atrophie feststellen: 1) Allgemeine Verringerung der Drüsen nach Grosse und Zahl. 2) Völliges Fehlen der Drüsen im centralen Theil des Zungengrundes, Vorhandensein einiger kleiner und harter Drüsen an den Seitenrändern. 3) Fast völliges Fehlen der Balgdrüsen überhaupt.
Page 1105 - Über die Bedeutung des Herzmuskels für die Symptome und den Verlauf der akuten Endokarditis und der chronischen Klappenfehler.
Page 943 - C. Flügge: Die Aufgaben und Leistungen der Milchsterilisirung gegenüber den Darmkrankheiten der Säuglinge...
Page 806 - Zwecke sollen der llofrnuin und die angrenzenden Schuppenräume dienen. Dagegen ist das Obergeschoss mit seinen einzelnen Zimmerräumen dazu bestimmt, die Gegenstände in Verbindung mit dem Hause, sowie mit den Wasserzuleitungen und Abflussleitungen zu zeigen, und soll hier das Programm auch auf Gegenstände der Zimmerheizung...
Page 1065 - Die in vorliegender Arbeit mitgetheilten Untersuchungen haben hauptsächlich folgende Resultate ergeben. Bei Aufnahme von Broten, welche aus denselben Mehlen das eine Mal mit Sauerteig, das andere Mal mit Hefe gebacken wurden, war die Menge des ausgeschiedenen Kothes im letzten Fall eine kleinere. Weizenbrot verhält sich in Bezug auf die Kothbildung erheblich besser als Roggenbrot. Brot, zu welchem Weizen- und Roggenmehl verwandt wird, verhält sich günstiger als reines Roggenbrot, ungünstiger...
Page 899 - Die Heilung des Milzbrandes durch Erysipelserum und Vorschläge über die ätiologische Behandlung von Krebs und anderen malignen Neubildungen, sowie vonLupus, T uberkulo se, Rotz und Syphilis nach Untersuchungen von Dr.
Page 757 - Elaeomyenchisis or the treatment of chronic local spasm by the injection and congelation of oils in the affected muscles.

Bibliographic information