Über Abkömmlinge der Diphenylenglycolsäure und Tetraphenylenbernsteinsäure

Front Cover
Hartung, 1897 - 44 pages
0 Reviews

From inside the book

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Section 1
1
Section 2
5
Section 3
21

1 other sections not shown

Common terms and phrases

20 Gramm AgCl alkoholische Lösung alkoholischer Silbernitratlösung alsdann Amid Analyse ergab Anhydrid Äther Äther gelöst Ätzkali Benzilsäure Benzol gelöst Berechnet bernsteinsäure Bickel Blättchen cctm Chlor chloressigsäure Chlorid der Diphenylenchloressigsäure Chloroform Chlorsilber COOCH3 COOH Darstellung Destillation Diphe Diphenylenaethoxylessigsäure Diphenylenaethoxylessigsäureanilid Diphenylenaethoxylessigsäuremethylester Diphenylenchloressig Diphenylenchloressigsäureamid Diphenylenglycol Diphenylenglycolsäure Einleiten von Salzsäure Einwirkung erhaltene Säure Erhitzen Ester der Diphenylen Ester der Diphenylenchloressigsäure farblose Filtrieren folgende Zahlen Gefunden gereinigt getrocknet gewonnene Ester zeigte Gleichung glycolsäure Gramm Diphenylenchloressigsäurechlorid heissem Alkohol Hierbei Jodwasserstoff Kali Kalilauge Kalium Kälte Klinger konzentrierten Lösung Körper Kristalle Kristallisation kristallisiert leicht löslich Ligroin löslich in Alkohol löslich in Benzol löslich in heissem Lösung der Säure Methylester molekularem Silber Moleküle Anilin Natrium Natronlauge Phenanthrenchinon Phosphoroxychlorid Phosphorpentachlorid Reaktion rein erhalten Rückflusskühler Rückstand Salz Säurechlorid scheidet Schmelz schmelzende Säure Schmelzpunkt 129 Schwefelsäure schwer löslich Silbernitrat Stunden Substanz Temperatur Tetraphenylenbernsteinsäureaethylester Trocknen überschüssigen Umkristallisieren unlöslich verdünnter Verseifung versetzt Versuche vorhin Wasserbade wässrigem Weise XCONHC6H5 xCOOH zersetzen zwei Moleküle

Bibliographic information