Projektarbeit Call Center (Google eBook)

Front Cover
GRIN Verlag, Apr 5, 2010 - Political Science - 29 pages
0 Reviews
Call Center sind im Wirtschaftleben allgegenwärtig und für große Teile der Bevölkerung ein selbstverständlicher Bestandteil ihres beruflichen und privaten Umfeldes. Die Verbreitung von Call Centern hat bis heute in fast allen Branchen Einzug gehalten und ist trotz ihrer erst relativ jungen Entstehungsgeschichte innerhalb kürzester Zeit zu einem bedeutenden Hoffnungsträger für die erfolgreiche Bewältigung des Strukturwandels von der Industrie- zur Dienstleistungs- bzw. Wissensgesellschaft avanciert. Die Anzahl der Call Center hat in der vergangenen Zeit enorm zugenommen. Anfang des Jahres 2000 waren bereits mehr als 200.000 Mitarbeiter in 3.000 Call Centern beschäftigt. Heute Sind es ungefähr 400.000 Beschäftigte in 5600 Call Centern. Seitens der Öffentlichkeit, Politik und Wirtschaft werden angesichts dieser Entwicklung weit reichende Erwartungen formuliert. So sollen beispielsweise tausende neuer Arbeitsplätze den Arbeitsmarkt entlasten und den Menschen neue Beschäftigungsperspektiven geben. Nun sind das die positiven Aspekte, die im Zusammenhang mit Call Centern in der Öffentlichkeit kursieren. Dies ist aber nur ein kleiner Teil, das Gro der Diskussion um Call Center lässt jene in einem eher schlechten Licht stehen. Die Call Center-Branche hat zurzeit wieder mit einem massiven Imageproblem zu kämpfen. Ein Grund dafür sind beispielsweise die Enthüllungen von Autor Günter Wallraff, der über die Zustände in der Branche nach seinem Undercover-Einsatz berichtete. Seiner Aussage nach sind Call Center „moderne Bergwerke“. In ihnen herrsche hohe Arbeitsbelastung, hoher psychischer Druck, Leistungsdruck, Einschüchterung durch Vorgesetzte, unlautere Geschäftsmethoden schlechte Arbeitsplätze und veraltete Technik. Zudem bestehen Call Center oftmals aus einer homogenen Mitarbeiterschaft, der es schwer fällt ihre Interessen in Betriebsräten zuorganisieren und durchzusetzen.Die Call Center-Debatte ist zudem durch die angestoßene Tarifumfrage von Verdi in das öffentliche Interesse gerückt, die einen Mindestlohn von 7,50 Euro fordert, da der momentane Lohn weit darunter liegt[...]. Ziel dieser Arbeit ist es aufzuzeigen, dass die Einführung von Mindestlöhnen bzw. höherer Löhne die Mitarbeiterzufriedenheit steigen lässt. Weiterhin, dass aus guten Arbeitsbedingungen eine hohe Mitarbeiterzufriedenheit resultiert. Dies wird mit Hilfe einer empirischen Erhebung untersucht[...]
  

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

I
2
II
4
III
5
IV
6
V
7
VI
8
VII
9
VIII
10
XI
11
XII
12
XIII
15
XIV
18
XV
19
XVI
21
XVII
24
XVIII
27

Common terms and phrases

Altenpflege Arbeit Arbeitsbedingungen herrschen Arbeitsbedingungen und Lohnverhältnisse Arbeitsbedingungen und Mitarbeiterzufriedenheit Arbeitsplätze Aspekt beiden Call Centern Beiderwein Beschäftigte bessere Arbeitsbedingungen schaffen besteht Betriebsrat Bitte nennen bitte Stellung Call Center Agent Call Center-Agenten Call-Center Branche Call-Center-Agent Call-Center-Management und Mitarbeiterzufriedenheit Center Branche Center in Deutschland Center von QVC Dampfplauderer Datenbank Deutsche Bahn Deutsche Presse Dribbusch Einführung von Mindestlohn Empirie Euro Gewerkschaft Ver.di Gliederung des Fragebogens gute Arbeitsbedingungen hohe Mitarbeiterzufriedenheit http://besondere-dienste.verdi.de/callcenter Zugriff Idealbild Imageproblem Inbound Inbound-Bereich Indikatoren inhaltliche und strukturelle Ist-Zustand kausalanalytische Untersuchung Krankenstand Kunden Land der Hungerlöhne lediglich zu Forschungszwecken Leistungsdruck Lexis Nexis Lohnverhältnisse und Mitarbeiterzufriedenheit Mendrala Mering Mindestlohn von 7,50 möglich motivierte Mitarbeiter Effektivitätssteigerungen Nehmen Sie bitte neutral weniger optimale Arbeitsbedingungen Otto Outbound Call Center Outbound-Bereich Outsourcing Probanten Projektplans psychische und physische QVC eService Rückenschmerzen schlechte Arbeitsbedingungen Schöneberg Scupin Seite 11 Seite strukturelle Gliederung Stundenlohn Suchbegriff Tageszeitung Hrsg TAZ-Verlag Telefon Telekombranche Unternehmen gesteigert Unternehmen herbeiführen Unternehmenssprecher Vorgesetzte Warteschleife Wiesbaden 2006 Yvonne zufrieden

Bibliographic information