Ein einziger Kuss

Front Cover
Acabus Verlag, 2009 - Fiction - 246 pages
0 Reviews
K ss einen ..." fordern Angie und Kate ihre Freundin im Jahre 1988 heraus, als die drei wie jeden Freitag im Empire, einer Londoner Disco, zusammen stehen. Mit diesen Worten f ngt alles an und Carolyn marschiert fest entschlossen zum aktuellen Hit Always On My Mind" auf einen der beliebten Zwillinge zu, von denen Angie und Kate so schw rmen. ber m gliche Folgen ihrer Handlung hat die achtzehnj hrige Carolyn wieder einmal nicht nachgedacht und anstatt sich ihrer Lieblingsbesch ftigung dem Tanzen hinzugeben und sich auf ihren Schulabschluss zu konzentrieren, st rzt sie in ein Gef hlschaos und ihre Hormone tanzen Cha-Cha-Cha. Ein unerwartetes Wiedersehen mit ihrem Exfreund Josh verkompliziert die Situation um einiges, denn Carolyns Herz schl gt nun f r einen anderen. Die weiteren Begegnungen mit den Zwillingen Matt und Luke enden mal in h chstem Gl ck und mal in Tr nen. Und w hrend die beiden Jungs ihrem Traum, als die Thorntons" eine erfolgreiche Popband zu gr nden, stetig n her kommen, muss Carolyn sich pl tzlich entscheiden, was sie f r ihre Zukunft will: Aufs College gehen oder sich ganz dem Tanzen widmen. Durch ihren neuen Freund George und den talentierten T nzer Tylor, dem Carolyn auf Anhieb vertraut, f llt ihr diese Entscheidung nicht schwer. So stellt sie sich den neuen Herausforderungen, macht unerfreuliche Bekanntschaft mit der Presse und wei wieder einmal nicht, welchem Jungen ihre Liebe nun geh rt. F r ihren nervenaufreibenden Drahtseilakt zwischen Liebe, Freundschaft und Karriere wird Carolyn aber mit mehr belohnt als nur einem Blick auf ihr Idol Kevin Bacon.

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Bibliographic information