Die Entstehung des NATO-Doppelbeschlusses: Schwierige Entscheidungsfindung mit Folgen (Google eBook)

Front Cover
GRIN Verlag, Feb 9, 2011 - History - 15 pages
0 Reviews
Kaum ein anderes Ereignis der internationalen Politik hatte gleichzeitig vor, während und nach Inkrafttreten ein so hohes Konfliktpotential auf internationaler wie gesellschaftlicher Ebene, wie der NATO-Doppelbeschluss. Manch einer schreibt ihm den Anstoß für das Ende des Ost-West-Konfliktes zu, wieder andere wähnten sich durch ihn näher am Nuklearkrieg, als während der Kubakrise und postulieren mit ihm das provozierende Moment der Friedensbewegung und die politische Legitimation der Grünen. Die vorliegende Arbeit wird sich jedoch lediglich indirekt mit diesen Folgen befassen. Vielmehr soll gezeigt werden, wie der NATO-Doppelbeschluss zu Stande kam und dass seine Folgen nicht ausschließlich auf den konkreten Beschluss zurückzuführen sind, sondern auch aus dem Entstehungsprozess resultierten. Zentral wird dabei Augenmerk auf den Willensbildungsprozess in Europa und den USA gelegt und auf den Einfluss des militärisch-industriellen Komplexes.
  

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Common terms and phrases

Abrüstung Afghanistan Arms Control Atomkrieg Atomwaffen Aussage bessere Verhandlungsposition Center of Public Control and Disarmament deep cut deutlich Deutschland Disarmament Agency Dislozierung Disparität Doppelbeschluss Druck des militärisch-industriellen Eisenhower Entspannung Entstehungsphase des NATO-Doppelbeschlusses Ergo mussten Eskalationsspektrum Europa und USA Europäischen Interessen europäischen Regierungen Friedensbewegung Führungsvakuum Garthoff Giscard Gleichgewicht Gorbatschow 1995 Großmächten Guadeloupe Haftendorn 1986 Helmut Schmidt Hintergrund des Ost-West-Konflikts innenpolitisch K)eine Kalte Krieg konkreten Beschluss konnte Konzeptlosigkeit lange Entstehungsphase Layritz Link Marschflugkörper Michail Gorbatschows militärisch-industriellen Komplexes militärstrategische Kontext Miller Center Mittelstreckenraketen Mittelstreckensysteme Modernisierung NATO NATO-Doppelbeschluss als Kompromiss nukleare nuklearstrategisch Nuklearwaffen Perspektivenwechsel in Washington Ploetz/Müller 2004 politischen Present Danger Prozess Regierung Carter resultierte SALT schen Schmidt nach eigenen sowie sowjetischen Sowjetunion SS 20 Raketen SS-20 Systeme stationieren Stationierung der Neutronenbombe Stationierung der Neutronenwaffe Supermächte Thematisierung der Grauzonenproblematik Truman UdSSR unverzeihliches Abenteuer begangen US-Präsident Dwight Vensky Verantwortungsfrage im Bündnis Verbündeten Vielfalt der Motive vorerst Vorgehen in Europa Vorschlag Willensbildungsprozesses Zbigniew Brzezinski

Bibliographic information