Depression und Angst: psychopathologische Untersuchungen des Angsterlebens melancholischer und neurotischer Kranker

Front Cover
Springer, 1990 - Medical - 210 pages
0 Reviews
In diesem Buch wird eine empirische psychopathologische Studie A1/4ber die Angst melancholischer Patienten und neurotischer Kranker vorgestellt. Ein hierzu entwickeltes semistrukturiertes klinisches Interview stA1/4tzt sich im wesentlichen auf die SelbstauskA1/4nfte der Betroffenen. Inhaltliche Schwerpunkte sind u. a.: Thematische Ausgestaltung der Angst, DifferenzierungsmAglichkeiten von Angst und DepressivitAt sowie der Beitrag des Angsterlebens zur Differentialdiagnose depressiver Erkrankungen.

From inside the book

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

A Einleitung
1
Wie läßt sich Angst erfassen?
8
Angst in der Melancholie
15
Copyright

11 other sections not shown

Common terms and phrases

Alleinsein allgemeine Alltag Alltagsängste Angabe Angst und Depressivität Ängste der psychischen Ängste in Verbindung Angstempfindungen Angsterleben Angstinhalte ängstliche Angstthemen anhand anzutreffen Ausdruck äußerten beängstigend Befunde Beispiele besonders Beziehung Bindungsängste cholie cholischen denke depressiven Patienten Depressivität diffus Empfindungen Erkrankung Erleben faktorenanalytisch Fälle Gebsattel Gefühl gegenständliche Angst Gegenstandslose Angst gegenüber gesamten Patientenstichprobe Prozent häufiger Hypochondrische Ängste Inhalt der Ängste Interview Janzarik klinischen kommt Kontrollverlustängste körperlichen Angstäußerungen lancholischen lokalisiert major depressive episode melan melancholisch Kranken melancholischen Angst melancholischen Patienten melancholischen und neurotisch-depressiven melancholischen und neurotischen melancholischen Wahn metaphysische Ängste Mißtrauen multivariaten statistischen neurotisch Kranken neurotisch-depressiven Patienten neurotische Depression neurotischen Patienten nicht-depressiv neurotischen Partnerverlustängste Pati Patientengruppen Prozent der Patienten psychischen Krankheit Psychomotorik psychopathologischen psychotische schen Schuld Schuldängste Schulderleben Schuldwahn Schweregrad der Depression seelisch selten siehe Kap Situation situationsbezogene Angste Sterben Störung Suizid suizidalen Suizidängste Suizidhandlung Symptom Tabelle Thema Themen Todesängste überzufällig unserer Untersucher Unwirklichkeitsängste Verarmungsängste Versagensängste wahnhaft weiteren Zukunft Zukunftsängste Zwangsgedanken Zwangsneurose

Bibliographic information