Moderne Systemtheorie: eine Einführung in die Grundlagen

Front Cover
Akademische Verlagsgesellschaft Geest & Portig, 1962 - System analysis - 199 pages
0 Reviews

From inside the book

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

zu liefern Nach der Erklärung einiger weniger Grundannahmen die dann
1
KAPITEL
21
Dämpfung Phase und Gruppenlaufzeit zeltinvarianter linearer Systeme
93
Copyright

3 other sections not shown

Common terms and phrases

a(co a(oo Abschn absolut integrierbar allgemeine Lösung Allpaß Amplituden Anfangsbedingungen Anfangswerte angegebenen Anwendung Approximation Ausdruck Ausgang Ausgangssignal beliebig Berechnung beschränkter Dämpfung besitzt Betrachtungen Bild dco0 Differentialgleichung differenzierbar Dirac-Impuls Duhamelsche Integral Eigenschaften einfach Eingangssignal endliche ergibt erhält existiert Fall folgenden folgt Formel Fourier-Reihe Frequenz Funktion f(z Funktionentheorie Gaußschen Zahlenebene gewissen gewünschten Genauigkeit gilt Gleichung Grenzwert große Gruppenlaufzeit idealen imaginären p-Achse Imaginärteil Impulsantwort Informationstheorie Innern der rechten Intervall Kettenschaltung Koeffizienten komplexen komplexen Zahl konjugiert konstanten konvergiert Kreisfrequenz Laplace-Transformation Laplace-Transformierte läßt Laufzeit Lösung von Ln(y mathematischen Methode Mindestphasensystem Moderne Systemtheorie muß Nachrichtentechnik Netzwerk Netzwerktheorie Null Nullstellen obigen oo oo Parameter Phase physikalischen Randwerte rationale Funktion Realteil rechten p-Halbebene reelle Funktion Regelkreis reguläre Funktion Relation Satz Schaltelementen Schaltung Signal Spannung speziell stetig System Systemtheorie Theorie Tiefpasses tragungsfaktors Übergangsfunktion w(t Überlegungen Übertragungsfaktor Übertragungsfaktor 9l(p ul(t Unendlichen unsere verschwinden Vierpol Voraussetzungen Wert wesentlichen wichtige wieder wollen z-Ebene zeitinvarianten linearen Systems zunächst Zweipol

Bibliographic information