Verfall und Wiederaufrichtung der belgischen Währung nach dem Weltkriege

Front Cover
E. Ebering, 1929 - Currency question - 99 pages
0 Reviews

From inside the book

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Unser Interesse am belgischen Währungsproblem
9
Die Einwirkungen des Krieges auf das belgische Geldwesen
30
Der gesteigerte Zahlungsmittelbedarf nach Beendigung
39

Common terms and phrases

1913 hatte Belgien allmählich Banken Belgisch-Kongo belgische Geldwesen belgische Industrie belgische Volkswirtschaft belgische Währung belgische Währungswesen belgischen Diskontsatz belgischen Franken belgischen Nationalbank belgischen Wechselkurse belgischen Wirtschaftsleben belgischen Zahlungsmitteln besonders Betrag Currency and Finance deutschen deutschen Mark Deutschland Devisenbestand Devisenfonds Devisenmarkt Devisenvorrat Dezember Diskont Diskontpolitik Dollar Doppelwährung durchschnittlich Einfuhrüberschuß Ende European Currency flüssigen Mittel Frankreich französischen Diskontsätze frei ausprägbaren Geschäftsbericht der Nationalbank giens gischen Goldbestand Golddevisen Goldfonds Goldvorrat Goldwährung großen Devisenschatz Großherzogtums Luxemburg Grund Handelsbilanz Heinrich Waentig Helfferich Hilfe der Devisenpolitik Höhe Inflation infolge inländischen insbesondere Jahre konnte Kontributionen Kriege Kurantmünzen Kurve Ländern lateinischen Münzunion Millionen Franken Millionen Mark Mittel in Devisen monetäre Münzbund Münzunionsstaaten mußte Nationalbank von Belgien niedriger Diskontsatz Noten Notenbank Notenumlauf Paul Witten a. a. Portefeuille Schweizerischer Bankverein Silber Silberbestand Silbermünzen silbernen Fünffrankstücken Silberprägung standen stark Steigerung der Weltmarktpreise Teil ungünstige Union Unionsländer Unionsstaaten Vereinigten Staaten Vergleich Verkehr viel vorhandenen Wirtschaft Witten a. a. O. S. Zahlungsbilanz Zahlungsmittelmenge Zentralnotenbank

Bibliographic information