Die dritte Schöpfung

Front Cover
BoD – Books on Demand, 2004 - 304 pages
0 Reviews
Man sagt, die zehnte Dimension gebe es nicht, doch das ist nur zum Teil wahr. Sie tritt namlich dann in Erscheinung, wenn die anderen Dimensionen aufhA

ren zu existieren. Ab da dient sie ausschlieA lich dem Akt der SchA

pfung, der allerdings von einer Einzelperson vollzogen werden muss, denn mehr Platz bietet die zehnte Dimension nicht. Die Menschen gaben dieser Person einen Namen. Er lautet Gott. Nach einer Reihe gnadenloser Schicksalsschlage, bei denen Olga Kowalski sowohl ihre Eltern als auch ihre groA e Liebe, Michael Crow, verliert, scheint ihr Glaube an jedwede ubergeordnete schA

pferische Autoritat fur immer verloren zu sein. Ihre Weltanschauung andert sich jedoch schlagartig, als sie selbst zur Hauptfigur eines gewaltigen Kampfes wird; eines Kampfes, der den Leser auf eine auA ergewA

hnliche Reise in die tiefsten Abgrunde menschlicher A berlebensangste entfuhrt und dessen Ausgang unser bis heute gultiges Weltbild fur immer verandert.

  

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Prolog
7
Die Traumwelt
14
Das Erwachen
50
Der Tod
100
Die Wiedergeburt
138
Copyright

Common terms and phrases

Bibliographic information