Search Images Maps Play YouTube News Gmail Drive More »
Sign in
Books Books 1 - 10 of 80 on Ade nun, ihr Berge, Du väterlich Haus! Es treibt in die Ferne Mich mächtig hinaus.....  
" Ade nun, ihr Berge, Du väterlich Haus! Es treibt in die Ferne Mich mächtig hinaus. Die Sonne, sie bleibet Am Himmel nicht stehn, Es treibt sie, durch Länder Und Meere zu gehn. Die Woge nicht haftet Am einsamen Strand, Die Stürme, sie brausen Mit Macht... "
Deutschlands dichter von 1813 bis 1843: eine Auswahl von 872 ... - Page 94
1844 - 406 pages
Full view - About this book

Auswahl von Commers- und Gesellschaftsliedern

Students' songs - 1816 - 320 pages
...sie bleibet Am Himmel nicht sieh'n, Es treibt sie, durch Lände« Und Meere zu geh'n, Die Woge nicht haftet Am einsamen Strand, Die Stürme, sie brausen Mit Macht durch das Land. '3 * Mit eilenden Wolken Der Vogel dort zieht, Und singt in der Ferne Ein heimathlich Lied. So treibt...
Full view - About this book

Bildersaal deutscher Dichtung: Th. Lyrik und Didaktik

German poetry - 1829
...Lsnder und Meere zu geh'n. Die Woge nicht haftet «m einsamen Strand, die Stürme, sie brausen mit Mcht durch das Land. Mit eilenden Wolken der Vogel dort zieht, und singt in der Ferne ein heimathlich Lied. So treibt es den Burschen durch Wälder und Feld, zu gleichen der Mutler, der wandernden...
Full view - About this book

Die volkslieder der Deutschen

Friedrich Karl Erlach (freiherr von), Friedrich Karl von Erlach (Freiherr) - Folk songs, German - 1836
...Sonne, sie bleibet Am Himmel nicht stehn, Es treibt sie, durch Länder Und Meere zu gehn; Die Woge nicht haftet Am einsamen Strand, ^ :,: Die Stürme sie brausen...Wolken Der Vogel dort zieht, Und singt in der Ferne Ein heimathlich Lied; — So treibt es den Burschen Durch Wälder und Feld, :,: Zu gleichen der Mutter,...
Full view - About this book

Der Dichtungen, Volume 1

Justinus Andreas Christian Kerner - 1841
...sie bleibet Am Himmel nicht steh'»,, Es treibt sie, durch Länder Und Meere zu geh'n. Die Woge nicht haftet Am einsamen Strand, Die Stürme, sie brausen...den Burschen Durch Wälder und Feld, Zu gleichen der Mutter, Der wandernden Welt. Da grüßen ihn Vögel Bekannt über'm Meer, Sie flogen von Fluren Der...
Full view - About this book

Allgemeines deutsches lieder-lexikon: oder, Vollständige ..., Volumes 3-4

Ballads, German - 1847
...Sonne, sie bleibet am Himmel nicht stehn, es treibt sie durch Länder und Meere zu gehn. Die Woge nicht haftet am einsamen Strand, die Stürme sie brausen...Wolken der Vogel dort zieht, und singt in der Ferne ein heimathlich Lied : so treibt es den Burschen durch Wälder und Feld, zu gleichen der Mutter, der wandernden...
Full view - About this book

Fünf Bücher deutscher Lieder und Gedichte

Gustav Schwab - German poetry - 1848 - 798 pages
...sie bleibet Am Himmel nicht stehn ; E« treibt sie, durch Länder Und Meere zu gehn. Die Woge nicht haftet Am einsamen Strand; Die Stürme, sie brausen...Wolken Der Vogel dort zieht, Und singt in der Ferne Ein heimathlich Lied. So treibt es den Burschen Durch Wälder und Feld, Zu gleichen der Mutter, Der wandernden...
Full view - About this book

Die gesänge der völker: Lyrische mustersammlung in nationalen parallelen

Wolfgang Menzel - German poetry (Collections) - 1851 - 722 pages
...bleibet Am Himmel nicht stehn, Es treibt sie, durch Länder Und Meere zu gehn. Die Woge nicht hastet Am einsamen Strand, Die Stürme, sie brausen Mit Macht durch das Land. Mit eilenden Wolken Der Bogel dort zieht, Und singt in der Ferne Ein heimathlich Lied. So treibt es den Burschen Durch Wälder...
Full view - About this book

The book of German songs, from the sixteenth to the nineteenth century

Henry William Dulcken - 1856
...Sonne sie bleibet am Himmel nicht stehn, Es treibt sie durch Länder und Meere zu gehn ; Die Woge nicht haftet am einsamen Strand, Die Stürme sie brausen...Wolken der Vogel dort zieht, Und singt in der Ferne ein heimathlich Lied. So treibt es den Burschen durch Wälder und Feld, Zu gleichen der Mutter, der wandernden...
Full view - About this book

The Book of German Songs: From the Sixteenth to the Nineteenth Century

Henry William Dulcken - Ballads, German - 1856 - 324 pages
...Es treibt sie durch Lander und Meere zu gehn ; Die Woge nicht haftet am einsamen Strand, Die Sturme sie brausen mit Macht durch das Land. Mit eilenden...Wolken der Vogel dort zieht, Und singt in der Ferne ein heimathlich Lied. So treibt es den Burschen durch Walder und Feld, Zu gleichen der Mutter, der wandernden...
Full view - About this book

Die Dichtkunst und ihre Gattungen ...

Hermann Oestersen - Literary Criticism - 1870 - 249 pages
...sie bleibet Am Himmel nicht fteh'n; Es treibt sie, durch Lander Und Meere zu geh'n. Die Woge nicht haftet Am einsamen Strand; Die Stürme, sie, brausen Mit Macht durch das Land. Mit eilenden Wollen Der Vogel dort zieht, Und singt in der Ferne Ein heimathlich Lied. So treibt es den Burschen...
Full view - About this book




  1. My library
  2. Help
  3. Advanced Book Search
  4. Download PDF