Das Abändern der Vögel durch Einfluss der Klima's: nach zoologischen, zunächst von den europaischen Landvogeln ... (Google eBook)

Front Cover
A. Schulz, 1833 - Adaptation (Biology) - 159 pages
0 Reviews
  

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Related books

Selected pages

Other editions - View all

Common terms and phrases

Popular passages

Page 52 - Weinstockes , oder , besser gesagt , die Erzeugung eines trinkbaren «Weines, bisher in den Vereinigten Staaten Amerika'«, im Norden «des 40° d.
Page 53 - Ochotzk z. B. liegt mit Petersburg und Stockholm beinahe "unter derselben Breite; aber der Russe selbst schaudert vor der Al"les erstarrenden Kälte in Ochotzk, und alle Beamte dieser Stadt, "die aus westlicheren Gegenden hingeschickt werden, erhalten doppelten Sold, einen...
Page 31 - Farben dienen: indem die Kälte eines Theils überhaupt durch Depression der Sensibilität auch auf die Bildungsthätigkeit ableitend wirkt, und nun, nachdem das Leben selbst in seinen Centris (der sensiblen und reproductiven Sphäre) herabge...
Page 109 - Lichte führt dann den gereizten und dabei nicht auf rechte Bahn geleiteten Bildungstrieb auf Abwege. Dann werden bekanntlich Sperlinge, Gimpel, Lerchen, Meisen, Wachteln und viele andere Vögel durch den...
Page 31 - Besondre ihre Verbreitung und selbst ihre Absonderung vermindert wird. Eine, den Folgen einer erhöhten atmosphärischen Temperatur und der somit auch gesteigerten thierischen Wärme gerade entgegengesetzte Wirkung!
Page 54 - Hitze scheint jene sonst so kalten Gegenden auf einige Wo«chen förmlich zu einem tropischen Lande zu machen. Nach zehn «Uhr des Morgens werden alle Arbeiten, selbst die bei der gemeinnen Klasse, eingestellt, und alle Fensterläden geschlossen; und bis «3 Uhr scheinen Dörfer und Städte leer und einsam.
Page 53 - Grade zunimmt, als wenn man eben so viel von Süden ge"gen Norden geht. Moskau und Kasan...
Page 85 - Zwergkiefergesträuch) mangelt; ferner an den steilsten Thaleinschnitten und tiefsten Abgründen, wie an ganz flachen Stellen der...
Page 52 - Aze be« schränkt leben, wie auch derjenigen, welche (wie der Ölbaum) wäh«rend des Winters ihr appendiculäres System, die Blätter, behalten.
Page 53 - und doch ist das Klima von Petersburg bei aller Strenge viel- mil"der, als das der letzteren Stadt.

Bibliographic information