Beanspruchung schwingender Drahtseile unter besonderer Berücksichtigung der Beanspruchungen an den Tragklemmen von Freileitungen

Front Cover
Nem-verlag g m b h, 1930 - Strength of materials - 87 pages
0 Reviews

From inside the book

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Section 1
24
Section 2
31
Section 3
39

3 other sections not shown

Common terms and phrases

Abbiegespannung Abschnitt Abspannfeld Abstand Beanspruchung des Drahtes beide Seilstücke berechnet Beschleunigung Beschleunigungskraft Beschleunigungsspannung bezw Biegeversuche Biegungsspannung Bolzenlagerung Bremsseite Bruch daher Dauerversuche Dehnungs-Zug-Druck-Spannung Drahtbrüche Drahtseil Drehachse drehbaren Klemme Drücken der Oberfläche durchgeführt ebenen Schwingungen Eigenschwingungen Einfluß Eisendraht Eisenklemme Elastizitätsmodul entsprechende Erregermaschine Erregerseite erzielt festen Klemmen festgestellt Figur Föppl Freileitungen Freileitungsseilen Gesamtbeanspruchung Gewicht gleichen Gleichung groß größten Ausschläge größtmögliche Größtwert Grundfläche der Klemme halbe Wellenlänge Hängeklemme Illeck kg/cm2 gegenüber klein Klemmbacken Klemmenart Klemmlänge Klemmstelle Klemmung Knoten Knotenzahlen konnte kreisrunde Krümmung Krümmungsradius Kupferdraht Kupferdrahtstück Länge Längsausschlag Lebensdauer des Drahtes Massenträgheitsmoment Mast Mastabständen mittlere Lebensdauer Motor Normalkraft Nullage schwingt Resonanz Saitenschwingung Scheuerstellen Schneidenlagerung Schwenkhagen Schwingen schwingenden Draht schwingenden Seiles Schwingungen versetzt Schwingungsbauch Schwingungsdauer Schwingungslehre Schwingungsübertragung Schwinning Seilelement Seilende Seilschwingungen Seite der Klemme soll Spanngewicht Spannkraft Spannung stark tikale Trägheitsmoment der Klemme Tragklemmen vergl verschiedenen Versuchsanlage Versuchsergebnisse volle Schwingungen Vorspannung Wert wieder Wind Winkelbeschleunigungen Zugfestigkeit Zugspannung Zusatzgewichte zwei

Bibliographic information