Gut gegen Nordwind: Roman, Volume 1

Front Cover
Deuticke, 2006 - Electronic mail messages - 222 pages
14 Reviews
Gibt es in einer vom Alltag besetzten Wirklichkeit einen besser geschützten Raum für gelebte Sehnsüchte als den virtuellen? Bei Leo Leike landen irrtümlich E-Mails einer ihm unbekannten Emmi Rothner. Aus Höflichkeit antwortet er ihr. Und weil sich Emmi von ihm angezogen fühlt, schreibt sie zurück. Bald scheint es nur noch eine Frage der Zeit zu sein, wann es zum ersten persönlichen Treffen kommt, aber diese Frage wühlt beide so sehr auf, dass sie die Antwort lieber noch eine Weile hinauszögern. Ausserdem ist Emmi glücklich verheiratet. Und Leo verdaut gerade eine gescheiterte Beziehung. Und überhaupt: Werden die gesendeten, empfangenen und gespeicherten Liebesgefühle einer Begegnung standhalten? Und was, wenn ja?

From inside the book

What people are saying - Write a review

User ratings

5 stars
6
4 stars
2
3 stars
2
2 stars
3
1 star
1

User Review - Flag as inappropriate

Ich hab selten ein so gutes Buch lesen dürfen!
Vor allem ist zu bewundern, dass es der Autor geschafft hat, eine so bunte Geschichte und so viel Emotion in ein Buch zu packen, das zu 100% aus
Zeitangaben und E-MAILS besteht!
Wenn man es im Handel sieht darf man aber nicht vor dem schrecklich unpassenden und Discounter-Buch mäßig aufgemachten Einband erschrecken! Der verantwortliche Designer bekommt von mir die Note 6! an allem anderen gibt es nichts auszusetzen!
 

Review: Gut gegen Nordwind (Gut gegen Nordwind #1)

User Review  - Mary Elizabeth - Goodreads

I have to confess dispite my interest in "modern love" (channeling emmi's inverted commas), i almost did not want to finish this book.. But then i have to!! (Ahahahaha) its not like typical books: boy ... Read full review

Common terms and phrases

Bibliographic information