Warum Europa?: mittelalterliche Grundlagen eines Sonderwegs

Front Cover
C.H.Beck, 2004 - Civilization, Medieval - 348 pages
0 Reviews
  

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Einleitung
8
ROGGEN UND HAFER
21
VILLIKATION UND HUFENVERFASSUNG
56
GATTENZENTRIERTE FAMILIE
70
LEHENSWESEN UND STÄNDEVERFASSUNG
109
PAPSTKIRCHE UND UNIVERSALE ORDEN
152
KREUZZÜGE UND PROTOKOLONIALISMUS
199
PREDIGT UND BUCHDRUCK
235
WELCHE VERKETTUNG VON UMSTÄNDEN
274
Anmerkungen
297
Literatur
309
Über den Autor
349
Copyright

Common terms and phrases

Adel Agrar Agrarrevolution Agrarverfassung Ahnenkult Angenendt Basis Bauern Bedeutung beiden besonders Bischof Blockdruck Buchdruck Buchreligionen Buddhismus byzantinischen Byzantinischen Reichs Byzanz China chinesischen Christentum christlichen Kirchen diesbezüglich Ebda entscheidende Entstehung entwickelt Entwicklung erscheint erst europäischen Sonderwegs Expansionismus Faktor Familie Formen Frankenreich fränkischen frühen Frühmittelalter geistlichen Geschichte Gesellschaft großen Großraum Grundherren Grundherrschaft Grundlage heiligen Herrschaft historischen Hochmittelalter Hufenverfassung Imperium Innovationen insgesamt islamischen islamischen Raum Jahrhundert Judentum Kalifen Karolingerreichs karolingischen kirchlichen Klöster König konnte Kreuzzüge Kreuzzugsbewegung Kultur Kulturpflanzen Kulturraum Land Landwirtschaft lässt Lehenswesen lichen Massenkommunikation Michael Mitterauer militärische Mittelalter Mittelmeerraum Mitterauer Mönchtum neue Ordensgemeinschaften Organisationsformen Osten Panzerreiter Papst Papstkirche patrilinearen Phänomen Pisa politischen Predigt Prozess Regionen Reich Religionsgemeinschaft religiösen Roggen römischen schaft schen Seerepubliken Sonderentwicklung sozialen Spätantike Spätmittelalter spezifisch europäische Stadt stand stark stellt Strukturen Tradition Ulama unterschiedlichen Vasallen verbunden Vergleich Verwandtschaft viel Vielfalt Villikation wesentliche Westen Westkirche westlichen Christenheit wichtige wohl zentrale zunächst Zusammenhang

References to this book

All Book Search results »

Bibliographic information