Saldotheorie und Zweikondiktionentheorie

Front Cover
Universitat Koln., 1931 - 39 pages
0 Reviews

From inside the book

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Das Problem
1
Kapitel Die Rechtsprechung
18
Kapitel Die Saldotheorie in ihrer extremen Richtung
1

1 other sections not shown

Common terms and phrases

abziehen Abzugsposten Anrechnung Ansicht Anwendung der Saldotheorie Aufrechnung Austauschtheorie Autos beide Parteien beiden Leistungen beiderseitigen Beklagte belangt Bereicherung Bereicherungsanspruch Bereicherungsklage berücksichtigen berücksichtigt besteht bezw Bürgerlichen Gesetzbuch darf dingliche Anspruch dingliche Geschäft nichtig ebensalls Eigentum Eigentumsanspruch Eigentumsklage eingeschränkte Saldotheorie Einrede empfangenen Leistung entfällt entstanden erbrachte Leistung Erfüllungsgeschäft Ergebnis erlangten Kaufpreis erst Erwerb Fall Gegner geht Geld geltend machen gemäß gesamten Erlös geschäftsbeschränkt Geschäftsunsähige Gesetz Herausgabe des Erlangten Herausgabeanspruch herauszugeben Kaufvertrag Kausalität Kausalzusammenhang Klage kommt lichen Maenner Mayr Minderung möglich muß Nachteile Naturalrückgabe nichtigen gegenseitigen Vertrage nichtigen Vertrages Oertmann Rechnung stellen Rechnungsposten Recht reicherung Reichsgerichts Sache Saldo Schaden Schneider soll somit strenge Saldotheorie stung Theorie unbillig ungerechtfertigten Bereicherung untergegangen Unterschied ursächlichem Zusammenhang Urteil Veräußerung Verfügung Erlangte Verkäufer Vermögen Vermögensvermehrung Vermögensverminderung Vermögensverschiebungen Vertragsteil Vertreter der Saldotheorie Wegfall Weiterveräußerung Wert der Gegenleistung Wert des Pferdes Werterstattung Werterstattungsanspruch Willenserklärung Windscheid wirtschaftliche Zusammenhang Zahlung des Kaufpreises Zug um Zug Zurückbehaltungsrecht Zweikondiktionentheorie

Bibliographic information