Die Beschneidung als Initiationsritus und ihre Bedeutung für die Herausbildung männlicher Geschlechtsidentität: marokkanische Jungen in der Pubertät - eine qualitative Untersuchung

Front Cover
Ibidem-Verlag, 2005 - Circumcision - 167 pages
0 Reviews
Das ReiserFS ist ein innovatives und junges Dateisystem. In der vorliegenden Studie wird es auf mögliche Fragmentierungseffekte analysiert und ein objektives Maß für seine Alterung gegeben. Zu diesem Zweck untersucht Constantinos Loizides zunächst die beteiligten Komponenten aus Hardware und Software. Insbesondere vertieft er Festplatten- und Dateisystemtechniken sowie ihre Zusammenarbeit im virtuellen Dateisystem unter LINUX. Dabei arbeitet der Autor die Unterschiede zwischen dem fortschrittlichen ReiserFS und den klassischen UNIX-Dateisystemen heraus. Desweiteren stellt Constantinos Loizides eine Simulation von künstlich herbeigeführten Alterungen sowie deren Auswertung vor. Anhand der gewonnenen Kenntnisse entwickelt er ein einfaches Modell zur Berechnung der Dateisystemperformanz.

From inside the book

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

THEORETISCHER UND KONZEPTIONELLER
15
METHODIK
47
DREI MAROKKANER ERZÄHLEN ÜBER IHRE PUBERTÄT
59
Copyright

1 other sections not shown

Common terms and phrases

Bibliographic information