Grenzen der Germanistik: Rephilologisierung oder Erweiterung?

Front Cover
Walter Erhart
Metzler, 2004 - German literature - 620 pages
0 Reviews
Die Germanistik der letzten beiden Jahrhunderte war von wechselnden Grenzziehungen geprägt: von einer stets erneuerten Rückkehr zur Philologie einerseits, von zahlreichen disziplinären Erweiterungen andererseits. Der Band reflektiert die für das Fach charakteristische Doppelbewegung.

From inside the book

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Einführung
3
Die Einheit
22
Zwischen Anthropologisierung
45
Copyright

32 other sections not shown

Common terms and phrases

Bibliographic information