Die Logik der Sanften Revolution: Eine ökonomische Analyse

Front Cover
Mohr, Jan 1, 1991 - Germany (East) - 60 pages
0 Reviews

From inside the book

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Ein Blick zurück ohne Zorn
2
Das Musterland des Ostblocks unter der SinatraDoktrin
15
Theorie und Praxis des rationalen Revolutionärs
35
Copyright

1 other sections not shown

Common terms and phrases

Abwanderung Abwanderungskosten Alternative autoritären Berliner Mauer bestimmte Bevölkerung Blockparteien Breschnew-Doktrin Bundesrepublik Bündnis 90 Bürger-Souveräne chinesische David Hume DDR-Bürger DDR-Führung demokratische diktatorisches diktatorisches Regime Diktatur Dominoeffekt Effizienz eigenen Einfluß einzelnen Eiserne Vorhang Entscheidung Erfolgswahrscheinlichkeit der Revolution Erhöhung erwarten Falken Freiheit geringen Gesellschaft Gewalt gewaltsam Glasnost größer Gruppe Handlungen Helden hohen Ideologie indem individuellen Informationen Kliemt kollektiven Kollektivgut konnte Kosten Kritik Kurve Land Macht Machthaber materiell mobilen Faktoren Möglichkeit muß Nettonutzen nominalen ökonomische Opportunitätskosten oppositionelle Ostblocks Ostblockstaaten Parlament Partei Parteitag Perestrojka Personen Politbüro Politikangebot politischen Verfügungsrechte potentielle Präferenzen privaten Proletariats Public Choice rationalen Rationalverhalten Reaktionskurve Recht Regierung relativ Republikflucht Ressourcen Revolu Revolutionsteilnahme Sanktionen schen SED-Regime Sinatra-Doktrin Situation Sowjetunion Sozialismus sozialistischen Staaten stark Stefan Heym sten StGB der DDR Straftatbestände System Systems tatsächlich Teilnahme Tocqueville Tocqueville-Theorem Tullock Ungarn unserer Unzufriedenheit Verfassung der DDR viele Volk Volksaufstand Volksrevolution Voraussetzung Wahl Wahrscheinlichkeit weitere Weltalmanach 1990 Westen Widerspruch Widerstand Wirtschafts wohl Zahl Zentralkomitees

References to this book

All Book Search results »