Anders arbeiten: Beiträge zu einigen Funktions- und Bestandsproblemen alternativer Produktionsformen und zu Veränderungen industrieller Arbeit : ein Lehrforschungsprojekt am Institut für Soziologie der Technischen Universität Berlin

Front Cover
Institut für Soziologie der Technischen Universität Berlin, 1983 - Psychology - 268 pages
0 Reviews

From inside the book

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

O Zum Aufbau des Buches l
1
Veränderungen industrieller Arbeit
51
der aufhaltsame Aufstieg des Taylorismus
67
Copyright

9 other sections not shown

Common terms and phrases

Alternativbetrieb Alternativbewegung alternativen ALTERNATIVEN ÖKONOMIE Anarchismus anarchistischen Arbeitnehmer Arbeitsbedingungen Arbeitslosigkeit Arbeitsplätze Arbeitszeit Arbeitszeitpolitik autonomen Bedingungen Bedürfnisse Bereich Berlin besonders Betriebe Club of Rome Combine Diskussion Eigenarbeit einzelnen Entscheidungen Entwicklung erst Folgen Folgeprobleme Form formellen Fortschritt FOURIER Frage Frankfurt/Main Freizeit Genossen Genossenschaften Gesellschaft Gewerkschaften großen Gruppen Hannah ARENDT heute hohe homo faber Hrsg Humanisierung der Arbeit ILLICH individuellen Industrialismus industrialistischen Industrie industriellen informellen Sektor Institut Jahre jugoslawische Kapital kapitalistischen Kibbuz Kibbuzim Kollektive Kollektivisten Kollektivmitglieder Konkurrenz könnte Krise Leben lichen Lucas Aerospace Markt MARX Maßnahmen Menschen menschlichen Mikroelektronik Mitglieder Modell möglich muß Netzwerk Selbsthilfe notwendig ökonomischen Ökosozialismus Organisation persönliche politischen Prinzipien Problem Probleme Produkte Produktion Produktionsprozeß Projekte Rationalisierung Republikaner SCHAFF schaftlichen Schattenarbeit SCHULZE-DELITZSCH Selbstverwaltung Solidarität soll sozialen Soziologie Staat staatliche ständig stark Strukturen System Tätigkeiten Taylorismus Technik technischen Teil Umwelt unserer Unternehmen Unterschied Veränderung Versuche viele Voraussetzung Wachstum weiter wesentlichen wichtige wicklung wieder Wirtschaft Ziel Zukunft zusammen Zwang

Bibliographic information