Gemeindeverfassung 1962

Front Cover
Böhlau, 1965 - Municipal corporations - 197 pages
0 Reviews

From inside the book

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Related books

Contents

Abkürzungen
7
Einleitende Bemerkungen
13
Der Verfall des kommunalen Selbstverwaltungsredits
21
Copyright

3 other sections not shown

Common terms and phrases

ADAMOVICH ADAMOVICH-SPANNER Allzuständigkeitsklausel Angelegenheiten des eigenen ANTONIOLLI audi Aufhebung Aufsicht Aufsichtsbehörde Aufsichtsmittel Aufsichtsrechts Behörde Bereich Bereidi Bescheid Besorgung Bestimmungen BGBl Bundespolizeibehörden Bundesverfassung Bundesverfassungsgesetz Bundesvollziehung Bürgermeister durdi eigenen Wirkungsbereichs eigenen Wirkungskreises erlassen Ermächtigung ERMACORA Ersatzvornahme Fall Fassung Fußnote Gebiet Gebietsgemeinden gemäß Art Gemeindefreiheit Gemeindeordnung Gemeinderat Gemeinderecht Gemeindeverbände Gemeindeverfassung Gemeindeverfassung 1962 Gemeindeverfassungs-Novelle Gemeindevorstand gemeindlichen Selbstverwaltung Genehmigung Gesetzgebung und Vollziehung gesetzlidien Grund des Art Grundsätze Handhabung KELSEN Kommunalaufsicht Landes Landesgesetze Landesgesetzgebung Landeshauptmann Landesregierung lichen LOEBENSTEIN Maßnahmen meinden Mitglieder mittelbaren Bundesverwaltung Motivenbericht muß nadi Nationalrat neuen Neuordnung nidit Novelle öffentlichen OGemZ Organe der Gemeinde Organwalter örtlichen örtlichen Sicherheitspolizei Recht rechtliche Rechtsmittel Redit Regelung Satz B.-VG selbständige Verordnungen selbständige Verordnungsrecht selbständigen Wirkungskreis Selbstverwaltungskörper sidi Staat Städte mit eigenem Statutarstädte überörtliche übertragenen Wirkungsbereich Verantwortlichkeit Verfassung Verfassungsgerichtshof Verfassungsgesetzgeber verfassungsgesetzlich Verfassungsrecht VerfGH Verwaltungsakte Verwaltungsrecht Verwaltungsträger Vorstellung waltung Weisungen WERNER-KLECATSKY Wien Wirkungsbereich der Gemeinden Wirkungskreis der Gemeinden zuständige Gesetzgebung

Bibliographic information