Deutsche liederdichter des zwlften bis vierzehnten jahrhunderts (Google eBook)

Front Cover
Karl Bartsch, Wolfgang Golther
G.J. Goschen, 1864 - German poetry - 414 pages
0 Reviews
  

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents


Popular passages

Page 61 - Ir minnesinger, iu muoz ofte misselingen: daz iu den schaden tuot daz ist der wn. ich wil mich remen, ich mac wol von minne singen, sit mich diu minne hat und ich si hn.
Page 89 - ... hulfe mich, ob ich unrehte strite? tiuschiu zuht gt vor in allen. Von der Elbe unz an den Rin und her wider unz an Ungerlant mugen wol die besten sin, die ich in der werlte hn erkant.
Page 93 - ... helme und manegen herten rinc, dar zuo die vesten schilte und diu gewihten swert. wolte got, wan waere ich der sigennfte wert!
Page 69 - ... ich gegeben, wie man driu dinc erwurbe, der keines niht verdurbe, diu zwei sint ere und varnde guot, daz dicke ein ander schaden tuot; daz dritte ist gotes hulde, der zweier bergulde. die wolte ich gerne in einen schrin. ja leider, desn mac niht gesin, daz guot und weltlich ere und gotes hulde mere zesamene in ein herze komen, stig...
Page 41 - So ez iender nahet derne tage, so getar ich niht gefrgen 'ist ez tac?' daz kumt mir von so grozer klage, daz es mir niht ze helfe krnen mac. 5 ich gedenke wol, daz ich es anders pflac hie vor, d mir diu sorge so niht ze herzen wac: iemer an dem morgen so trste mich der vgele sanc.
Page 102 - Muoter, mit dem stecken sol man die runzen recken den alten als eim sumber. noch hiuwer sit ir tumber dan ir von sprunge vart. ir slt tt vil kleiner nt, ist iu der ermel abe gezart".
Page 109 - ... erzogen? diust von sinen schulden val. dar zuo sint die nahtigal alle ir wec gevlogen. Wol bedrfte ich miner wisen vriunde...
Page 84 - ... machet niemer lieben lip. Ich vertrage, als ich vertruoc und als ich iemer wil vertragen. du bist schoene und hast genuoc, waz mugen si mir da von gesagen? swaz si sagen, ich bin dir holt und nim din glesin vingerlin fr einer kneginne golt.
Page 284 - T7o; -Tnc >ret silva undique nah mime gesellen ist mir we Gruonet der walt allenthalben wa ist min geselle alse lange Der ist geriten hinnen owi wer sol mich minnen...
Page 50 - Schne und wol si daz, bewar, daz^ mir von ir niht leides widervar. Ich enwart nie rehte saelic, wan von ir. Swes ich ir gewnschen kan, des gan si mir.

Bibliographic information