Begriffsgeschichten: Studien zur Semantik und Pragmatik der politischen und sozialen Sprache

Front Cover
Suhrkamp, 2006 - Europe - 569 pages
0 Reviews
Im Zentrum von Reinhart Kosellecks Werk steht die Begriffsgeschichte, deren Paradigma er - der "denkende Historiker", wie Hans-Georg Gadamer ihn einmal genannt hat - maßgeblich entwickelt und zur Grundlage des von ihm mitherausgegebenen Großlexikons der Geschichtlichen Grundbegriffe gemacht hat. Die Begriffsgeschichte Koselleckscher Prägung wendet sich ganz spezifisch gegen eine abstrakte Ideengeschichte. Sie richtet sich auf den tatsächlichen Sprachgebrauch im sozialen, politischen und rechtlichen Leben. Dabei werden konkrete Erfahrungen und Erwartungen an der Gelenkstelle zwischen sprachgebundenen Quellen und politisch- sozialer Wirklichkeit ausgemessen. Mit dieser Sammlung von 25 Untersuchungen hinterläßt ihr Autor ein Vermächtnis. Er erzählt die Geschichte unserer, der modernen Welt anhand der Begriffsgeschichten von "Staat", "Revolution ", "Aufklärung", "Emanzipation", "Bildung " und "Utopie". Stets wird dabei der Doppelstatus dieser Begriffe, ihre Indikatoren- und Faktorenrolle im historischen Prozeß, deutlich. Die semantisch- pragmatische Analyse der Begriffe macht Kontinuitäten ebenso wie Umschlagpunkte der Sozial- und Kulturgeschichte sichtbar und gibt so eine eigene Form geschichtlicher Erfahrung frei: Die Historie der Begriffe wird zum Medium der historischen Selbstaufklärung der Gegenwart.

From inside the book

What people are saying - Write a review

LibraryThing Review

User Review  - thcson - LibraryThing

Great book on the history of semantics and what it can teach us about social history. The first part is theoretical for about 100 pages and then it's selected case studies the rest of the way. These ... Read full review

Contents

Sozialgeschichte und Begriffsgeschichte
9
Sprachwandel und Ereignisgeschichte
32
Die Geschichte der Begriffe und Begriffe
56
Copyright

14 other sections not shown

Common terms and phrases

References to this book

All Book Search results »

Bibliographic information