Kommunikation und Kooperation in der Schule

Front Cover
Juris, 1979 - 238 pages
0 Reviews

From inside the book

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

EINLEITUNG
1
DRGANISATIDNSSTRUKTURELLE BEDINGUNGEN
10
DRGANISATIDNSSTRUKTURELLE MERKMALE DER ZUERCHER VDLKSSCHULE
80
Copyright

2 other sections not shown

Common terms and phrases

agogischen Intervention Aktionsforschung allgemeinen Ansatz Behörden BENNIS Berater Bereich besonders besteht bestimmten Beteiligten Beziehung Bezirksschulpflege bezüglich Bezugsgruppen bürokratischen Drganisation CD CD CD ID CD rH change agent Deffentlichkeit demokratischen derartige direkt Drganisa Drganisationsentwicklung Drganisationsmitglieder Drganisationsstruktur Dübendorf eigenen einzelnen empirisch-analytische Ansatz Entscheidung ersten Erwartungen Erziehung FELDHDFF folgenden formalen FUERSTENAU 1969 Funktion gegenüber Gemeindeschulpflege Gemeinwesen Gemeinwesenarbeit generell gesellschaftlichen Gruppen gruppendynamischen hierarchische ID CD innerhalb Innovation Innovator Instanzen insti Institution institutionell Interessen Kanton Zürich Klienten Klientensystem Kollegen Kommunikation Konflikte konfliktorientierten konkreten Konzept Kooperation Lehrerschaft lich LITWAK MAYNTZ Merkmale Mitglieder Modelle möglich muss organisationssoziologischen orientierten pädagogischen Personen planned change politischen Position Prinzip Problem Prozess RDSS Rolle Rollenerwartungen Rollenkonzept Schulbehörde Schulhaus schulischen Schulpflege Situation sowie sowohl sozialen Rolle sozialen Wandels soziales System spezifischen Strategien Struktur Systems theoretischen Theorie tion unserer Unterricht Veränderung Verhalten Verhaltenserwartungen verschiedenen Vorgesetzten Wandel weniger WIESENDANGER Ziele Zielformulierungen Zielsetzung zumindest Zürcher Volksschule Zusammenarbeit Zusammenhang

Bibliographic information