Nach dem Bauhaus: Geschichte und Fotografien des Neuen Bauens in Erfurt

Front Cover
Bauhaus-Universität Weimar, 2009 - Architecture - 211 pages
0 Reviews
"Nach dem Bauhaus" ist ein grober Rahmen, um Rezeption und Gegenwart des Neuen Bauens in der thüringischen Landeshauptstadt zu thematisieren. Spätestens mit der Errichtung und der Bekanntmachung der Weissenhofsiedlung 1927 in Stuttgart war das Neue Bauen zur tonangebenden Architekturströmung in Deutschland geworden. Obwohl sie einst auch in Erfurt lebhaft begrüsst wurde und zahlreiche qualitätvolle Bauwerke entstanden, sind die Bauepoche und ihre Zeugnisse allgemein wenig bekannt geworden. Das vorliegende Buch stellt die Geschichte des Neuen Bauens in Erfurt auch im Hinblick auf seine Fotografie umfassend dar und widmet sich darüber hinaus der Frage des Umgangs mit diesem nicht geliebten Erbe.

From inside the book

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Common terms and phrases

Bibliographic information