Politische Parteien auf europäischer Ebene: Auslegung und Ausgestaltung von Art. 191 (ex 138a) EGV

Front Cover
Nomos, 1999 - Political parties - 310 pages
0 Reviews

From inside the book

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Abkürzungsverzeichnis
18
Parteientheoretische Untersuchung
44
HI Die Determinanten der Entwicklung der EPP
57
Copyright

16 other sections not shown

Common terms and phrases

Abgeordneten angesichts Aufgaben aufgrund Auslegung Bedeutung Begriff bestimmten bezüglich Bieber Bürger der Union Christian Ehlers Dimitris Th ELDR ELDR-Partei Entscheidungen entsprechenden Entwicklung ersten EuGRZ Europäische Volkspartei europäischen Bewußtseins europäischen Bürger Europäischen Gemeinschaft europäischen Integration Europäischen Parlament europäischen Parteien Europäischen Politischen Parteien Europäischen Union europäischer Ebene Europäisches Parteienrecht Europarecht Europawahlen European eventuell Finanzierung Föderation Frage Fraktion Funktion gemeinsamen Gemeinschaftsrechts Gesellschaft Grundsätze Herausbildung eines europäischen Hix/Lord Hrbek Hrsg individuellen Mitgliedschaft insbesondere Institution der politischen institutionellen Jansen Jasmut könnte Legitimation Liberalen Mitglieder Mitgliedsparteien Mitgliedstaaten Möglichkeit Morlok nationalen Parteien Niedermayer normative öffentlichen Organe Organisation parlamentarischen Parteieigenschaft Parteien auf europäischer Parteienfinanzierung Parteienstatut Parteienzusammenschlüsse Parteiverbotes Party poli politischen Willen Rahmen Recht rechtlichen Rechtsordnung Rechtsvergleichung ropäischen Satzung soll sollte sowie sozialistischen Staaten Statuten stellt Struktur supranationalen tischen Parteien Transnational Tsatsos Tsatsos/Morlok Unionsbürger Unionsbürgerschaft Unionsorgane Verfassung verfassungsrechtlichen Vertrag Vertrag von Amsterdam Vertretung Voraussetzung vorgesehen Wahlen wichtigsten Willensbildung

Bibliographic information