Zeit ohne Tempus: zur temporalen Interpretation satzwertiger Infinitive im Deutschen

Front Cover
Stauffenburg-Verlag, 2011 - German language - 167 pages
0 Reviews

From inside the book

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Einleitung
1
Temporale Konstruktionen des Deutschen
9
Syntax der temporalen Konstruktionen des Deutschen
18
Copyright

4 other sections not shown

Common terms and phrases

Adverbial anaphorischen Argumentstatus assertiven Bedeutung Beispielsätze Betrachtzeit der Infinitivkonstruktion Default-Fall des infiniten Deutschen drei Faktoren drei Tests eingebetteten Infinitivkonstruktionen Einstellungsprädikate Ereigniszeit finiten folgende Ergänzungen folgende syntaktische Valenz Futur Indikativ g-fin Gerhard gilt impliziten Temporaladverbials induziert infiniten Präsens infiniten Präsensperfekts infiniten temporalen Konstruktionen infiniten Verbformen Infinitiv Interaktion des Nicht-Default-Falls Interpretation von eingebetteten j^pNom Jetztzeit Kino kommissive kompatibel Kompatibilität KONJ Konjunktiv lexikalische Semantik Lexikoneintrag Matrixprädikat Matrixsatzes Matrixzeit spezifiziert Monika hofft morgen Mittag Musan nachzeitig zur Matrixzeit Nachzeitigkeits-Adverbialen Nicht-Default-Fall des infiniten nicht-vor tM nicht-vorzeitig NPAkk NPDat NPNom Orientierungszeit Perfekt Perfekt-Konstruktionen periphrastische Prädikate Prädikation Präsens Indikativ Präsensperfekt Indikativ Präteritum Indikativ Präteritumperfekt Indikativ Referenzzeit Referenzzeit-Adverbial richtige Wahl S-fin S+fin semantische Leistung Situationszeit spezifizieren spezifiziert die Betrachtzeit Spezifizierung der Betrachtzeit Spezifizierung von tK Sprechzeit Status struktion Substantive Temporaladverbial moRgen Temporaladverbial nicht-moRgen temporale Interpretation temporalen Hilfsverben temporalen Konstruktionen Präsens Tempus Thieroff Topikzeit unakzeptablen Sätze unsere Valenz des Verbs VfR Mannheim Vorkommen x,Agens x3Thema zwei

Bibliographic information