Philosophie der Raum-Zeit-Lehre, Volume 1

Front Cover
W. de Gruyter & Co., 1928 - Philosophy - 380 pages
0 Reviews

From inside the book

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Einleitung
1
Seite
3
Erster Abschnitt Raum
8

51 other sections not shown

Common terms and phrases

anschaulich Auffassung Aussage Axiome Bedeutung Begriff Behauptung beiden benutzt besonders bestimmt bewegten Strecke Bewegungszustand Beziehung Bild Darstellung definieren definiert Definition denken deshalb Dinge dischen dreidimensionalen dürfen Ebene Eigenschaften Einstein Einsteinsche Ereignisse erhalten Erkenntnis erkenntnistheoretischen erst euklidischen Geometrie euklidischen Raum Feld Figur Fläche Frage Gebilde gegeben geometrische Deutung gerade Linie Geschwindigkeit Gesetze gewisse gibt gilt gleich Gleichförmigkeit Gleichzeitigkeit Gleichzeitigkeitsdefinition Gravitation Gravitationsfeld groß jetzt Kongruenz Kongruenzdefinition Koordinaten Koordinatensystem Kreis Krümmung Kugel Kugelfläche Kurven Länge Längenvergleich läßt lich Licht Lichtgeschwindigkeit liegt logische Lorentz-Transformation Maß Massenpunkte Maßstäbe Mathematik Meßkörper Messungen Metrik metrischen möglich muß natürlich nichteuklidischen Geometrie objektiven Parallelenaxiom philosophischen Physik physikalischen Problem Projektion Punkte Raum-Zeit-Lehre Relativität Relativität der Gleichzeitigkeit Relativitätstheorie Richtung Ruhlänge Satz Schale schauliche Sinne soll speziellen Relativitätstheorie starren Körper starren Stäben System Systeme Tatsache Theorie topologischen Torus trischen Uhren unendlich universelle Kräfte unsere Unterschied Urmeter Vektoren Veranschaulichung verschieden Vorstellung Weise Weltlinie wieder willkürlich wirklich wollen zugleich Zuordnung Zuordnungsdefinition zwei

Bibliographic information