Das venezianische Albanien: (1392-1479)

Front Cover
Oldenbourg Verlag, 2001 - Albania - 701 pages
0 Reviews
Die auf umfangreichen Archivstudien beruhende, weitgehend aus den Quellen geschriebene Arbeit untersucht die Transformation von Gesellschaft, Verfassung und Wirtschaft im albanischen Raum zwischen 1350 und 1500. Zugleich analysiert sie die Funktionsweise des venezianischen Uberseereiches. Das Buch leistet damit einen Beitrag sowohl zur sudosteuropaischen wie auch zur venezianischen Geschichte im Spatmittelalter. Oliver Jens Schmitt, Historiker, ist z. Zt. Mitglied des Schweizerischen Instituts in Rom."
  

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Vorwort
13
Frühjahr 1396
23
Die Seerepublik Venedig
29
Albanien und Albaner im Mittelalter zur Problematik der Begrifflichkeit
47
Albanien als Raum
63
Die Lebenswelten des spätmittelalterlichen Nordalbanien
93
Sprachen und Ethnien in der städtischen Gesellschaft
125
Stadtpatrone Heiligenverehrung und religiöse Bruderschaften
130
Die Welt des albanischen Adels
184
militärisches Rückgrat der Adelsherrschaft
191
Kanzleischreiber Geistliche ausländische Berater
194
die albanischen Burgen
197
Der Drang zur Küste
200
Die albanischen Adelsherrschaften unterwerfen sich den Osmanen
203
Die Ordnung der Berge
205
Nord und Mittelalbanien am Vorabend der venezianischen Machtübernahme
211

Die Stellung der Kirche in der Stadtgemeinde
133
Die Domkapitel in der städtischen Politik
135
Die städtischen Klöster
136
die Orthodoxie
137
Die wirtschaftliche Macht der Kirche
138
das Notariat
140
Die Herrschaft der Stadtgemeinden auf der Landschaft
142
die Finanzpolitik der Stadtgemeinden
144
Münzen Masse Stadtsiegel
147
Die Verpflichtungen der Stadtgemeinden gegenüber dem Landes herrn
149
fremde Kaufleute Italiener und Dalmatiner und gesellschaftliche Randgruppen
150
Zur Demographie der albanischen Städte
156
Handel der albanischen Städte
157
das Handwerk
159
das Ackerbürgertum
160
Die albanischen Gemeinden Teil der adriatischen Städtewelt
162
Die Landschaft Dorf und Herrschaft
163
Siedlungsstruktur und Demographie
164
die altalbanische Dorfverfassung
167
Gesellschaftliche und ethnische Verhältnisse in der nordalbani schen Dorfwelt
173
der wirtschaftliche Reichtum der Skutariner Ebene
180
die grossen Klöster
181
Die Errichtung der venezianischen Besitzungen in Albanien 13811396
217
Schwieriger Beginn 13961402
241
Der lange Krieg 14021423
253
Zwischen Serben und Osmanen 14231430
275
Bewaffnete Neutralität und Expansion 14301443
287
Zeitalter Skanderbegs bis zum Beginn des langen
295
Verwaltung und staatliche Wirtschaft
317
Herren und Untertanen
367
Untertanen
399
Der venezianische Handel draussen in Albanien
431
die albanische Gesellschaft im Spannungsfeld der Vene
463
Der Aufbau einer Anhängerschaft
476
Die Verteidigung der Provinz und die Auswirkung des dauern
511
Der Krieg verändert eine Landschaft
549
Kirche und kulturelle Entwicklung
571
Epilog
629
VenezianischAlbanien eine Episode in der Geschichte der östlichen
635
Vier Berichte zu den Ereignissen in Albanien in den Jahren 1466
643
Quellen und Literaturverzeichnis
649
Konkordanz der Orts und Geländenamen
671
Copyright

Common terms and phrases

Popular passages

Page 653 - Babinger, Johannes Darius [1414-1494], Sachwalter Venedigs im Morgenland, und sein griechischer Umkreis, SBMündi ph.-h.
Page 658 - Gesemann, Heroische Lebensform. Zur Literatur und Wesenskunde der balkanischen Patriarchalität. Berlin 1943, 84 ff., 259, 345. Dazu Derselbe über den Tod des »Helden...

References to this book

Bibliographic information