Preussen in Ostmitteleuropa: Geschehensgeschichte und Verstehensgeschichte

Front Cover
Matthias Weber
Oldenbourg, 2003 - Prussia, East (Poland and Russia) - 344 pages
0 Reviews
Die meisten Historiker der letzten zwei, drei Generationen in der Bundesrepublik Deutschland haben eher nach Westen als nach Osten geblickt. Hingegen behandelt das vorliegende Buch nicht nur die Verschränkung preußischer und polnischer bzw. ostmitteleuropäischer Geschichte, sondern gerade das, was sich in der Historiographie, aber auch in der kollektiven Erinnerung der Menschen in Deutschland, Polen und Russland über Preußen niedergeschlagen hat. Die einzelnen Beiträge wenden sich also dem kulturellen Langzeitgedächtnis im Sinne einer Geschichte des Erinnerns zu. Es geht dabei um die Wechselbeziehungen zwischen Geschichte und Geschichtsverständnis, um das Verhältnis von "Geschehensgeschichte" und "Verstehensgeschichte". Jeder Beitrag ist am Ende in polnischer Sprache kurz zusammengefasst. Aus dem Inhalt: Vorwort Matthias Weber Preußen in Ostmitteleuropa. Geschichte und Geschichtsverständnis. Zur Konzeption dieses Buches Prusy w Europie srodkowo-wschodniej. Dzieje i ich recepcja. Zalozenia niniejszej ksiazki (Streszczenie) Teil I: Geschichte und Geschichtsschreibung Historia i historiografia Ernst Hinrichs Die Königskrönung vom 18. Januar 1701 - ein historiographisches und ein historisches Problem Koronacja królewska z 18 stycznia 1701 r. Problem historiograficzny i historyczny (Streszczenie) Jan M. Piskorski Preußen zwischen Deutschland und Polen Prusy miedzy Niemcami i Polska (Streszczenie) Klaus Zernack Das Preußenland und die Geschichte Preußens in Ostmitteleuropa Prusy i historia Prus w Europie srodkowo-wschodniej (Streszczenie) Hans-Jürgen Bömelburg Landesherrliche und dezentral-ständische Reformen - zwei Modernisierungspfade im Preußenland des 18. Jahrhunderts. Eine Neubewertung. Panstwowe i decentralno-stanowe reformy - dwie drogi modernizacji w XVIII w. Prusach. Nowe oceny (Streszczenie) Karin Friedrich Zwischen zwei Adlern. Kulturelle und ideologische Einflüsse Polen-Litauens auf das Herzogliche Preußen vor 1701 Miedzy dwoma orlami. Kulturowe i ideologiczne wplywy panstwa polsko-litewskiego na Prusy Ksiazece przed 1701 r. (Streszczenie) Jörg Hackmann Preußische Ursprungsmythen. Entstehung und Transformation vom 15. bis ins 20. Jahrhundert Mity o poczatkach Prus. Powstanie i transformacja od XV po XX wiek (Streszczenie) Bernhart Jähnig Geschichtsverständnis und Preußenbild Theodor von Schöns Rozumienie historii i wizerunek Prus Theodora von Schöna (Streszczenie) Christian Pletzing "Deutsche Kultur" und "polnische Zivilisation". Geschichtsbilder in West- und Ostpreußen zwischen Vormärz und Kulturkampf "Niemiecka kultura" i "polska cywilizacja". Stereotypowe wyobrazenia historyczne w Prusach Zachodnich i Wschodnich w okresie pomiedzy Wiosna Ludów i "Kulturkampfem" (Streszczenie) Teil II: ,Orte´ der Erinnerung - Erinnerung an ,Orte´ Miejsca pamieci - Pamiec o miejscach Tomasz Torbus Die Deutschordens-Ideologie in der polnischen und deutschen Kunst des 19. und 20. Jahrhunderts Ideologia Zakonu Krzyzackiego w sztuce polskiej i niemieckiej XIX i XX wieku (Streszczenie) Hubert Orlowski Das Bild Ostpreußens in der deutschen Literatur des 20. Jahrhunderts Obraz Prus Wschodnich w literaturze niemieckiej XX w. (Streszczenie) Robert Traba Zwischen "Bollwerk" und "Heimatmuseum". Zu ostpreußischen Erinnerungsorten "Przedmurze" i "Muzeum ziemi ojczystej". O wschodniopruskich miejscach pamieci (Streszczenie) Bert Hoppe Die Last einer feindlichen Vergangenheit. Königsberg als Erinnerungsort im sowjetischen Kaliningrad Ciezar wrogiej przeszlosci. Königsberg jako miejsce pamieci w radzieckim Kalinigradzie (Streszczenie) Jürgen Tietz Ostpreußisches "Stonehenge" - Das Tannenberg-Nationaldenkmal Wschodniopruski "Stonehenge". Pomnik narodowy Tannenberg (Streszczenie)

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Bibliographic information