Menschenbilder in der Sozialen Arbeit

Front Cover
GRIN Verlag, 2007 - 28 pages
0 Reviews
Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Sozialpadagogik / Sozialarbeit, Note: 1,0, Evangelische Fachhochschule Reutlingen-Ludwigsburg; Standort Ludwigsburg, 16 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Sich auf einen anderen Menschen einzulassen, kann nur in der Art und Weise geschehen, wie wir uns selbst verstehen. Ohne ein solches Selbstverstandnis konnen Begegnungen zwischen Menschen nur eingeschrankt stattfinden. Es geht in diesem Buch um das Menschenbild eines jeden Menschen, das ausdruckt, wie wir uns selbst und andere Menschen sehen. Es bestimmt unser Handeln. Dieses Menschenbild begrifflich zu fassen ist eine grosse Herausforderung, vor allem fur Menschen in sozialen Berufen. Das jeweilige Menschenbild fliesst auch in das Leitbild von sozialen Einrichtungen ein. Gibt es ein allgemein-verbindliches Bild, das sozialen Berufen als verlassliche Richtschnur dienen konnte? Brauchen professionell Tatige in der Sozialen Arbeit uberhaupt ein Menschenbild? Ist es eine private Angelegenheit oder muss es offentlich diskutiert werden? Die Autorin erortert diese Fragen und zeigt auch Risiken auf, die auftreten konnen, wenn Menschenbilder missverstanden oder missbraucht werden. Das vorliegende Buch beleuchtet die verschiedenen Aspekte des Themas Menschenbilder in der Sozialen Arbeit." Die Autorin stellt insgesamt sieben Menschenbilder vor. Funf davon sind von verschieden ausgerichteten Anthropologien: griechisch-christlich (Leib-Seele-Geist), philosophisch (Leben-Position-Handlung), psychologisch (Denken-Fuhlen-Wollen), padagogisch (Kopf-Herz-Hand) sowie soziologisch (Handlung-Sozietat-Kultur). Das Anthropologische Orientierungs-Modell von Johannes Schilling wird ausfuhrlicher erlautert. Abgerundet wird das Spektrum vom anthroposophischen Menschenbild. Das Menschenbild einiger Wohlfahrtsverbande hinsichtlich Menschen mit Behinderung wird ebenfalls dargestellt. Das vorliegende Buch kann Studierenden und Professionellen der Sozialen Arbeit als E

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Related books

Other editions - View all

References from web pages

Hausarbeiten.de: Menschenbilder in der Sozialen Arbeit ...
Hausarbeit: Menschenbilder in der Sozialen Arbeit. Hausarbeit, Diplomarbeit oder Referat hier veröffentlichen.
www.hausarbeiten.de/ faecher/ vorschau/ 37342.html

Menschenbilder in der Sozialen Arbeit
Theorie und Praxis der Sozialen Arbeit 4/2002, S.260. 2. Schilling, Johannes: Anthropologie. Menschenbilder in der Sozialen Arbeit, Neuwied 2000, S.1 ...
content.grin.com/ data/ 7/ 37342.pdf

Bibliographic information