Jahresbericht über die Fortschritte der Tier-Chemie: oder der Physiologischen, Pathologischen und Immuno-Chemie und der Pharmakologie, Volume 33 (Google eBook)

Front Cover
Richard L. Maly, M. von Nencki, Rudolf Andreasch, Karl Spiro
C.W. Kreidel, 1904 - Biochemistry
0 Reviews
  

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Common terms and phrases

Popular passages

Page 793 - Die Biogenhypothese. Eine kritisch-experimentelle Studie über die Vorgänge in der lebendigen Substanz (Jena, Fischer, 1903; 114 S.). Den Verf. scheint zu dieser Sonderschrift die Wahrnehmung angeregt zu haben, dass die von ihm schon in der 1. Auflage (1895) seiner „Allgemeinen Physiologie" vorgetragene Biogenhypothese bisher keine Würdigung gefunden hat.
Page 947 - Pichler, ein Fall von Diabetes insipidus bei Ependymitis diffusa am Boden der Rautengrube.
Page 126 - Cloetta, über das Verhalten des Morphins im Organismus und die Ursachen der Angewöhnung an dasselbe.
Page 218 - Vergleichende Untersuchungen über mütterliches und kindliches Blut und Fruchtwasser nebst Bemerkungen über die fötale Harnsekretion.
Page 633 - ... durchwegs ärmer an Hämoglobin, als die der erwachsenen, offenbar, weil sie noch wenig angestrengt wurden. Nur das Herz des jungen Tieres zeigt annähernd den Blutgehalt des erwachsenen, weil es seit früher Fötalzeit beständig tätig ist. Schon der ausgetragene Fötus hat ein stark rotgefärbtes Herz.
Page 980 - Acetonkörper ansser, wie bereits feststeht, auf alimentärem Wege, durch das Fett der Nahrung, wahrscheinlich auch durch den Umsatz von Körperfett entstehen, wenn dieses mangels ausreichender Kohlehydratverbrennung angegriffen wird. Der Darmkanal scheint für die Entstehung der Acetonkörper nicht von ausschlaggebender Bedeutung zu sein. Die Gesamtacetonkörperausfuhr (durch Harn und Atmung) unterliegt auch bei konstanter Diät nicht unwesentlichen Schwankungen.
Page 137 - Über die Nilblaubase als Reagens auf die Kohlensäure der Luft und über die Einwirkung von Farbsäuren auf Cellulose, Alkohol und Aceton mit Beiträgen zur Theorie der histologischen Färbungen.
Page 491 - Holsti, Zur Kenntnis der Wirkung des Morphiums auf die Absonderung des Magensaftes. Zeitschr. f. klin. Med. 49. Bd., H. 1—4, S. 1. Zwei Umstände sind hervorzuheben. Der erste ist, dass die Acidität des Mageninhaltes während des Morphiumgebrauches im Allgemeinen niedriger ist, als vor dem Morphiumgebrauch.
Page 878 - Über die Möglichkeit einer Steigerung der Harnsäureausscheidung bei Katzen durch Einfuhr reiner Harnsäure per OS '). Das Versuchstier wird zunächst längere Zeit, etwa 4 Tage, mit einer bestimmten Menge ausgeschnittenen Fleisches gefüttert.
Page 28 - Spaltungsprodukt dar; ob sich die gleichfalls sicher identifizierte Fruktose am Aufbau des Blutglobulins beteiligt, oder sich erst sekundär aus Glukose durch Alkaliwirkung gebildet hat, ist vorläufig nicht entschieden.

Bibliographic information