Lineare Gleichungssysteme und lineare Optimierungsaufgaben

Front Cover
Steinkopff, Jan 1, 1976 - Mathematics - 149 pages
0 Reviews
Themen dieses Buches sind die Bestimmung der Losungen von linearen Gleichungssystemen, die Matrizenrechnung sowie die Be stimmung der Losungen von linearen Optimierungsaufgaben. Dabei stehen sowohl die Herleitung der wesentlichen theoretischen Aus sagen als auch die Bereitstellung von algorithmisch aufbereiteten Rechenverfahren im Vordergrund, und zwar erfolgt die Entwick lung der Theorie unmittelbar in Verbindung mit den Losungsalgo rithmen. Diese wurden unter den in der Praxis ublichen Verfahren ausgewiihlt und erhalten Formulierungen, die dem Leser das uber sichtliche Durchrechnen von Beispielen ermoglichen, aber au~h eine Verwendbarkeit in modernen programmgesteuerten Rechen automat en erkennen lassen; die hierfiir angegebenen FluBbilder machen mit einer wichtigen Technik zur Darstellung von AIgo rithmen bekannt. Der Stoff ist so abgefaBt, daB er schon fiir SchUler der Abitur stufe verstiindlich wird. Ein umfangreicher Aufgabenteil dient der Festigung, regt aber auch zu gewissen vVeiterfUhrungen an. Weil die mathematische Theorie mit den wesentlichsten Begriffen des Themenkreises, aber auf numerische Losungsverfahren orientiert, entwickelt wird und bezuglich dieses Vorhabens ohne Lucken dar gestellt ist, hoffe ich, daB das Buch ebenso in Studienrichtungen, die die Mathematik anwenden, genutzt werden kann.

From inside the book

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Lineare Gleichungssysteme spezielle Fälle
7
I Matrizen
37
I Lineare Gleichungssysteme allgemeiner Fall
59
Copyright

5 other sections not shown

Common terms and phrases

References to this book

All Book Search results »

Bibliographic information