Die Medizinische Fakultät der Universität Bonn im "Dritten Reich"

Front Cover
Oldenbourg Verlag, 2006 - Medical colleges - 767 pages
0 Reviews
Noch vor wenigen Jahren war die Beschaftigung mit der nationalsozialistischen Geschichte der Medizinischen Fakultaten ein absolutes Tabu. Nun zeichnet erstmals ein Autor die Entwicklung einer Medizinischen Fakultat monographisch nach. Am Bonner Beispiel stellt Ralf Forsbach die hochst unterschiedlichen Akteure in den Instituten und Kliniken vor. Zugleich stehen die internen Strukturen im Blickfeld, vor allem aber Moglichkeiten und Grenzen des Agierens in dem komplexen Wissenschaftsgefuge des "Dritten Reichs." Forsbachs akribische Studie macht deutlich, dass samtliche Mediziner der Universitatskliniken und -institute durch ihre Arbeit das nationalsozialistische Gesundheitssystem stutzten. Selbst oppositionelle Klinik- und Institutsdirektoren glaubten sich an nationalsozialistischen Medizinverbrechen wie der Zwangssterilisierung oder dem hemmungslosen Umgang mit den Leichen Hingerichteter beteiligen zu mussen. Die Problematik um die nicht immer klaren Grenzen zwischen Opposition, Widerstand, Anpassung, Mitlaufertum und explizitem Bekenntnis zur NS-Medizin erhellt zu haben, gehort zu den Verdiensten des Buchs, das weit uber die Qualitat einer Lokalstudie hinausreicht."
  

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Related books

Contents

Geleitworte
11
Einleitung Zu Problemstellung Forschungsstand und Methode
17
Die Institute und Kliniken
63
Hans Stadler
225
Die Politik der Säuberung
333
Die Verwaltung der Kliniken und Institute
445
Die Forschung
463
Der Missbrauch der Medizin
481
Der Krieg
561
Gesetzesbruch Opposition und Widerstand
597
Die Erneuerung nach Diktatur und Krieg
605
Die Fakultät als Ort von Konflikten und Interessenbündelung
667
Schluss
691
Quellen und Literaturverzeichnis
701
Abkürzungsverzeichnis
748
Copyright

Common terms and phrases

Popular passages

Page 737 - Persilscheinkultur". Zum Umgang mit der NS-Vergangenheit in der Kaiser-Wilhelm/Max-Planck-Gesellschaft, in: Bernd Weisbrod (Hg.): Akademische Vergangenheitspolitik. Beiträge zur Wissenschaftskultur der Nachkriegszeit, Göttingen 2000, S. 217-246 ausführlich zitierte, von Adolf Butenandt, Max Hartmann (1876-1962), Wolfgang Heubner (1877-1957) und Boris Rajewski (1893-1974) 1949 verfaßte „Denkschrift Verschuer".

References to this book

References from web pages

Ralf Forsbach - Die Medizinische Fakultät der Universität Bonn im ...
Cover: Die Medizinische Fakultät der Universität Bonn im Dritten Reich. Oldenbourg Verlag, München 2006 ISBN 3486579894 Gebunden, 767 Seiten, 49,80 EUR ...
www.perlentaucher.de/ buch/ 28676.html

Medizinische Fakultät 1933 - 1945 06-1-090 Die Medizinische ...
Medizinische Fakultät. 1933 - 1945. 06-1-090. Die Medizinische Fakultät der Universität Bonn im "Dritten. Reich" / von Ralf Forsbach. ...
www.bsz-bw.de/ rekla/ show.php?mode=source& eid=IFB_06-1_090

Deutsches Ärzteblatt: Archiv "Die Medizinische Fakultät der ...
Medizingeschichte: Anerkennung Ralf Forsbach: Die Medizinische Fakultät der Universität Bonn im „Dritten Reich“. R. Oldenbourg Wissenschaftsverlag, München, ...
www.aerzteblatt.de/ v4/ archiv/ artikel.asp?src=heft& id=51879

REZENSIONEN Neue Politische Literatur 51 (2006), S. 532-533 RALF ...
REZENSIONEN. Neue Politische Literatur 51 (2006), S. 532-533 RALF FORSBACH: Die Medizinische Fakultät der Universität Bonn im „Dritten Reich“, ...
www.ralf-forsbach.de/ 19890.html?*session*id*key*=*session*id*val*

Medizin & Gesellschaft
49.8, Die Medizinische Fakultät der Universität Bonn im "Dritten Reich" ~ Ralf Forsbach Oldenbourg Ralf Forsbach. 29.95, Betriebliche Gesundheitsförderung ...
www.myprobookbee.de/ cat952612.html

Bibliographic information