Search Images Maps Play YouTube News Gmail Drive More »
Sign in
Books Books 1 - 10 of 35 on Greise, Wie sehr er ihn liebe ! das Flammenwort hinströmen will. Ungestüm fährt....  
" Greise, Wie sehr er ihn liebe ! das Flammenwort hinströmen will. Ungestüm fährt er auf um Mitternacht, Glühend ist seine Seele ! Die Flügel der Morgenröte wehen, er eilt Zu dem Greis, und saget es nicht. "
Klopstocks Werke: Oden - Page 296
by Friedrich Gottlieb Klopstock - 1798
Full view - About this book

Beispielsammlung zur Theorie und Literatur der Schönen Wissenschaften, Volume 4

Johann Joachim Eschenaburg - Literature - 1789
...der dem silberhaarigen thateumgebenen Greise, Wie sehr er ihn liebe '. das Flammenwort hiru ströme» will. Ungestüm fährt er auf um Mitternacht, Glühend ist seine Seele! Die Flügel der Morgcnrithe wehen ; er eilt Zu dem Greis', und saget es nicht. So schwieg auch ich. Mit ihrem eisernen...
Full view - About this book

Bd. 1747-1772

Friedrich Gottlieb Klopstock - 1798
...verwelkten, Und der dem silberhaarigen thatenumgebenen Greise, Wie sehr er ihn liehe ! das Flammenwojt hinströmen will. « . Ungestüm fährt er auf um...wehen, er eilt Zu dem Greis', und saget es nicht. So sthwieg auch ich. Mit ihrem eisernen Arm Winhte mir stets die strenge Bescheidenheit! Die Flügel wehten,...
Full view - About this book

Oden und elegieen mit erklärenden anmerkungen und einer einleitung ..., Volume 2

Friedrich Gottlieb Klopstock - History - 1828
...Flammenwort hinströmen will. 2 Ungestüm fährt er auf um Mitternacht; glühend ist seine Seele; dieuFlügel der Morgenröthe wehen, er eilt zu dem Greis', und saget es nicht. 3 So schwieg auch ich. Mit ihrem eisernen Arm winkte mir stäts die strenge Bescheidenheit. Die Flügel...
Full view - About this book

Sonne, Mond und Sterne: ein Beitrag zur Mythologie und Culturgeschichte der ...

Friedrich Leberecht Wilhelm Schwartz - Literary Criticism - 1864 - 297 pages
...Morgenwind in die Anschauung hineingezogen und als das Fächeln der Flügel des Morgenroths gedeutet wird: Die Flügel der Morgenröthe wehen, er eilt Zu dem Greis und saget es nicht. An den rosigen Wolkenschimmer knüpft Körner an (Berlin 1855. I. p. 151): Der Morgen kam auf rosichtem...
Full view - About this book

Sonne, Mond und Sterne, ein Beitrag zur Mythologie und Culturgeschichte der ...

Friedrich Leberecht Wilhelm Schwartz - 1864
...Morgenwind in die Anschauung hineingezogen und als das Fächeln der Flügel des Morgenroths gedeutet wird: Die Flügel der Morgenröthe wehen, er eilt Zu dem Greis und saget es nicht. An den rosigen Wolkenschimmer knüpft Körner an (Berlin 1855. L p. 151): Der Morgen kam auf rosichtem...
Full view - About this book

Deutsche Dichter, Volume 2

Maximilian Wilhelm Götzinger, Ernst Götzinger - German poetry - 1870
...silberhaarigen, thatenumgebnen Greise, Wie sehr er ihn liebe! das Flammenwort hinströmen will.^) 2. Ungestüm fährt er auf um Mitternacht, Glühend ist...Morgenröthe wehen; er eilt Zu dem Greis' — und saget es nichts) 3. So schwieg auch ich. Mit ihrem eisernen Arm Winkte mir stets die strenge Bescheidenheit!...
Full view - About this book

Die poetischen Naturanschauungen der Griechen, Römer, und Deutschen in ihrer ...

Friedrich Leberecht Wilhelm Schwartz - German poetry - 1864 - 527 pages
...Morgenwind in die Anschauung hineingezogen und als das Fächeln der Flügel des Morgenroths gedeutet wird: Die Flügel der Morgenröthe wehen, er eilt Zu dem Greis und saget es nicht. An den rosigen Wolkenschimmer knüpft Körner an (Berlin 1855. I. p. 151): Der Morgen kam auf rosichtem...
Full view - About this book

Auswahl deutscher Gedichte: im Anschluss an die Geschichte der deutschen ...

German poetry - 1887 - 619 pages
...will. Ungestüm sährt er aus um Mitternacht: Glühend ist seine Seele! Die Flügel der Morgenröte wehen, er eilt Zu dem Greis und saget es nicht. So...auch ich. Mit ihrem eisernen Arm Winkte mir stets die strengste Bescheidenheit ! Die Flügel wehten, die Laute schimmerte Und begann von selber zu tönen...
Full view - About this book

Die Lehre von den Tropen und Figuren nebst einer kurzgefassten deutschen ...

Karl Tumlirz - German language - 1892 - 159 pages
...wenige Lenze verwelkten, Und der dem silberhaarigen, thatenumgebenen Greise, Wie sehr er ihn liebe, das Flammenwort hinströmen will. Ungestüm fährt...wehen, er eilt Zu dem Greis und — saget es nicht. Klopstock. Und wie er winkt mit dem Finger, Anfthut sich ein weiter Zwinger, Und herein mit bedächtigem...
Full view - About this book

Die Lehre von den Tropen und Figuren nebst einer kurzgefassten deutschen ...

Karl Tumlirz - German language - 1892 - 159 pages
...wenige Lenze verwelkten, Und der dem silberhaarigen, t/tatenumgebenen Greise, Wie lehr er ihn liebe, das Flammenwort hinströmen will Ungestüm fährt...Morgenröthe wehen, er eilt Zu dem Greis und — saget es nickt. Klopstock» Und wie er winkt mit dem Finger, Anfthut sich ein weiter Zwinger. Und herein mit...
Full view - About this book




  1. My library
  2. Help
  3. Advanced Book Search
  4. Download EPUB
  5. Download PDF