Die Methoden der Molekülphysik und ihre Anwendungsbereiche, Volume 1

Front Cover
Akademie-Verlag, 1959 - Molecules - 167 pages
0 Reviews

From inside the book

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Erläuterungen und Bezeichnungsweisen
1
Das halbempirische Verfahren
11
Theoretische Verfahren
26
Copyright

2 other sections not shown

Common terms and phrases

Ablösearbeit Abschirmzahl Abstand allgemein Ansatz Anthracen Anzahl aß a aß aß aß Atome Atomfunktionen Bedeutung beiden Beispiel Benzol berechnet Berechnung berücksichtigt besonders Bestimmung beträgt Bindung Bindungsabstände Bindungscharakter Bindungsenergie Bindungsordnungen Butadien C-Atome C. A. Coulson Chem chemischen Darstellung Determinanten Determinantendarstellung Dipolmoment Eigenwerte Einelektronenfunktionen einfachen einigen Molekülen Elektronegativitäten Elektronen Elektronenaffinität Elektronengasmethode Elektronenwechselwirkung Energie entsprechend ergab Ergebnisse ergibt erhält ersten Falle Form Funktionen Gesamtenergie Gesamtwellenfunktion Gleichung große Grundzustand halbtheoretischen Hamiltonoperator Hückelschen Hybridisierung Integrale Ionenstrukturen jetzt jr-Elektronen kcal/Mol Kernabstand Koeffizienten Kohlenwasserstoffen Konfigurationen Koordinaten kovalenten Kraftkonstante lassen läßt LCAO lokalisierte Lösung Matrix Methode der Molekülzustände MO-Theorie möglich Molekül Molekülfunktionen Mulliken Näherung Naphthalin orbitals orthogonal Pauli-Prinzip Pauling Permutationsoperator Phenanthren Phys Potential Proc Quantenchemie Quantenzahlen Radikale Reaktionen Rechnungen Resonanz Resonanzenergien Säkulardeterminante Säkularproblem Schrödinger-Gleichung Strukturen trigonal Übereinstimmung Valenz Valenzstrukturen Valenzstrukturtheorie Variationsansätze Verbindungen vereinigten Atoms Verfahren verschiedenen verwendet Verwendung vollständig Wechselwirkungen Weise wieder wobei Zentren Zusammenhang Zustände zwei

Bibliographic information