Zahlung durch Wechsel

Front Cover
Kratsch, 1935 - Hochschulschrift - 81 pages
0 Reviews

From inside the book

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Der Begriff Zahlung durch Wechsel
1
Die Wirkung der Wechselbegebung im all
14
Die Rechtslage bei Mißlingen der Befriedigung
27

1 other sections not shown

Common terms and phrases

abstrakten Adler a. a. Akzept Akzeptanten Annahme Annahmeverzuges Anspruch Anweisung Aussteller Begebung des Wechsels Bereicherungsanspruch besonderen bestehen Bestimmungen Bezogenen bezw bürgerlich-rechtlichen Bürgerlichen Gesetzbuch daher derartige Dritten eigene Order Eigenwechsel endgültige Befriedigung Enneccerus-Lehmann entsprechend Erfüllung erfüllungshalber Erlöschen der Kausalforderung erst Fall Forderung gegenüber gemäß Art Gesetz getilgt gezogenen Wechsel Gläubiger Grund grundsätzlich Hingabe des Wechsels Hingabe eines Wechsels Indossanten Indossatar indossiert Kausal Kausalanspruch Kausalgeschäft Kausalgläubiger Kausalschuld Kausalverhältnis Klausing a. a. O. S. Klausing a.a.O. lediglich Leistung lich muß Nachmann Normaltratte Novation Pflichten präjudizieren rechtlichen Rechtslage Regreßanspruch Regreßpflichtigen Remittenten Rilk WG ROHG Rückgriff Schadensersatz Schadensersatzanspruch Schädigung schuldhaftes Schuldner Schuldverhältnisse Seuff somit Staub-Stranz Trassanten trassiert-eigenen Wechsel Tratte ungerechtfertigter Bereicherung ursprüngliche Valuta Vereinbarung Verhalten Verhältnis Verjährung Verpflichtung des Wechselnehmers Vormann Wechsel an eigene Wechselarten Wechselgeber Wechselgesetz Wechselgläubiger Wechselinhaber wechselmäßigen Wechselprozeß Wechselrechts Wechselurkunde Wechselverpflichtung weiterbegeben Wille der Parteien Zahlung durch Wechsel Zahlungs Statt zahlungshalber zugrunde liegenden Zurückbehaltungsrecht zustehenden

Bibliographic information