Zeitschrift für Vermessungswesen, Volume 20 (Google eBook)

Front Cover
K. Wittwer, 1891 - Surveying
0 Reviews
  

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Common terms and phrases

Popular passages

Page 355 - Exemtionen wegfallen, die weder mit der natürlichen Gerechtigkeit, noch mit dem Geist der Verwaltung in benachbarten Staaten länger vereinbar sind. Die bis jetzt von der Grundsteuer befreit gebliebenen Grundstücke sollen also ohne Ausnahme damit belegt werden, und Wir wollen, daß es auch in Absicht auf Unsere eigene Domainial-Besttzungen geschehe.
Page 491 - Reisekosten werden für die Hin- und Rückreise besonders berechnet. Hat jedoch ein Beamter Dienstgeschäfte an verschiedenen Orten unmittelbar nach einander ausgerichtet, so ist der von Ort zu Ort wirklich zurückgelegte Weg ungetheilt der Berechnung der Reisekosten zu Grunde zu legen.
Page 587 - Bestimmung der Erdmagnetischen Elemente an 40 Stationen im nordwestlichen Deutschland, ausgeführt im Auftrage der Kaiserlichen Admiralität in den Jahren 1887 und 1888.
Page 622 - Lichtbildmesskunst) mit besonderer Berücksichtigung der Arbeiten in Steiermark und des dabei verwendeten Instrumentes. (Separat, aus: Centralblatt für das gesammte Forstwesen.
Page 359 - In betreff der Steuern können Bevorzugungen nicht eingeführt werden. Die bestehende Steuergesetzgebung wird einer Revision unterworfen und dabei jede Bevorzugung abgeschafft.
Page 512 - Abschlusses des Bildungsganges die Fortsetzung desselben auf der Ober-Realschule erleichtert wird? 6) Empfiehlt es sich, an den auf einen neunjährigen Lehrgang angelegten Anstalten, mit Rücksicht auf die Schüler, welche vor Vollendung desselben ins Leben treten, einen früheren relativen Abschluß nach dem sechsten Iahreskursus eintreten zu lassen? 7) Sind zur Förderung eines erfolgreichen Unterrichts anderweitige oder neue Normen über die Mazimalfrequenz der Klaffen, über die zulässige Schüler...
Page 582 - Untersuchungen über die Temperatur und die Feuchtigkeit der Luft unter, in und über den Baumkronen des Waldes, sowie im Freilande.
Page 510 - Es empsiehlt sich, das Zeichnen in Sexta wegfallen zu lassen. 8. Auf den Unterricht im Deutschen ist unter allen Umständen der größte Nachdruck zu legen, die Stundenzahl, soweit thunlich, zu vermehren, vor allem aber die Vervollkommnung des deutschen Ausdrucks in allen Lehrstunden und insbesondere bei den Übersetzungen aus den fremden Sprachen zu erstreben.
Page 318 - Ueber das Zeichen. Festrede bei dem feierlichen Acte des DirectoratsWechsels an der Grossh. badischen Technischen Hochschule zu Karlsruhe am, 22. November 1890, gehalten von dem Director des Jahres 1890/91 Dr. ERNST SCHRÖDER, ord. Professor der Mathematik. Karlsruhe 1890, Druck der G.
Page 318 - Logarithmes a huit decimales des nombres entiers de 1 d 120,000 et des Sinus et Tangentes de dix secondes en dix secondes d'arc dans le systeme de la division centesimale du quadrant publiees par ordre du Ministre de la Guerre.

Bibliographic information