100 clevere Tipps: Jobsuche

Front Cover
Schlütersche, 2004 - 128 pages
1 Review
Dieser Ratgeber vermittelt Ihnen aktuelle Informationen und konkrete Hilfestellungen, um das Projekt "Jobsuche" erfolgreich zu realisieren. Aus dem Inhalt: Orientierung für Einsteiger, Umsteiger und Wiedereinsteiger: Was will ich? Was kann ich? Suchwege: Zeitungsanzeigen, eigenes Stellengesuch, elektronische Jobbörsen u.a. Bewerbung aufgrund eines Stellenangebots, Initiativbewerbung, Internet-Bewerbung Erfolgreiche telefonische, schriftliche oder Online-Kontaktaufnahme Professionelles Verhandeln mit Zeitarbeitsfirmen, Personalagenturen oder dem Arbeitsamt 100 Tipps, viele Checklisten und Beispiele ergänzen diese Darstellung des Themas in komprimierter und anschaulicher Form
  

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Vorwort
7
Quo vadis
25
Aktive Stellensuche
45
Suchwege
63
Das eigene Stellengesuch
74
Elektronischejobbörsen
80
Karriereberater
89
Zeitarbeitsfirmen
98
Bewerbungsmappen und Co
105
OnlineDatenbanken
112
Wie geht es nun weiter?
119
Register
126
Copyright

Common terms and phrases

100 clevere Tipps Adressen aktuelle Angebot Anschreiben Ansprechpartner Anzeige Arbeit Arbeitgeber Arbeitnehmerüberlassung Arbeitsamt Arbeitsberater Arbeitslosigkeit Arbeitsplatz Arbeitszeiten Assessment attraktiv Ausbildung Ausbildungsberuf Berater Bereich bereits berufliche Berufsberater Berufsrückkehr besetzen besonders Bewer Bewerber Bewerbungsmappe Bewerbungsunterlagen Bewerbungsverfahren bietet Branche Chance Checkliste direkt E-Mail eigene Einsteiger entscheiden entsprechende Erfahrung erfolgreich erhalten erst Erziehungsurlaub Executive Search Existenzgründung fachlichen Fachzeitschriften Fähigkeiten finden Firma Firmen Firmenwagen Fragen Gespräch Gesprächspartner gibt Größe Gründe gute häufig Informationen Informieren Initiativbewerbung Inserent interessante Internet Jobbörsen Jobsuche Jobwechsel Kandidaten Karriereberater Karrieremessen keiten Kenntnisse Kompetenz Kontakt Kontaktaufnahme lassen Lebenslauf lich machen Manche Manchmal Medienkompetenz meist Methoden Methodenkompetenz Mitarbeiter Möglichkeit müssen natürlich nehmen neuen Job notwendig Personalberater Personalbeschaffung Personaldienstleister persönlichen Position Projekt Qualifikationen randstad Rhein-Main-Gebiet Selbständigkeit Seriöse sollten Sozialkompetenz speziellen Standortbestimmung Stelle Stellenangeboten Stellenanzeigen Stellenbörse Stellengesuch Stellenmärkte suchen Tätigkeit Team telefonisch Tipp Überblick Überlegen Umfeld unterschiedliche verfügen verschiedene Viele Unternehmen Vielleicht Vorstellungsgespräch weitere wichtige wieder Wissen wollen Zeitarbeit Zeitarbeitsfirmen Zeitung Ziel zwei

References to this book

Bibliographic information