Bulletin de l'Académie impériale des sciences de St.-Pétersbourg, Volumes 11-12 (Google eBook)

Front Cover
l'Académie, 1867 - Science
0 Reviews
  

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Common terms and phrases

Popular passages

Page 445 - Archives neerlandaises des sciences exactes et naturelles, publiees par la societe hollandaise des sciences a Harlem et redigees par le Secretaire de la Soeiele.
Page 445 - Passat-Staub und Blut-Regen, ein grosses organisches unsichtbares Wirken und Leben in der Atmosphäre.
Page 513 - Latini, et quo quemque modo fugiatque feratque laborem. sunt geminae Somni portae, quarum altera fertur cornea, qua veris facilis datur exitus umbris, altera candenti perfecta nitens elephanto, sed falsa ad caelum mittunt insomnia Manes.
Page 80 - Chronologisches Verzeichniss der seit dem Jahre 1801 bis 1866 in Kasan gedruckten arabischen, türkischen, tatarischen und persischen "Werke, als Katalog der in dem asiatischen Museum befindlichen Schriften: Melanges asiatiques tires du Bulletin de l'Academie Imperiale des sciences de 8t, Petersbourg.
Page 415 - Niederscblag erhalten. Aus heissen Lösungen fällt sie als ein weisses, lockeres, krystallinisches Pulver nieder. Sie ist in kaltem Wasser fast unlöslich und auch in siedendem Wasser löst sie sich nur äusserst wenig. Sie kann daher aus Wasser nicht in grossen Krystallen erhalten werden. Die reine Säure schmilzt bei 211°. Zwischen Uhrgläsern erhitzt, sublimirt sie leicht und ohne Rückstand zu hinterlassen, in irisirenden Blättchen ; bei langsamer Sublimation erhält man lange glänzende Nadeln....
Page 518 - Modificationen zu ermöglichen, war durch den Versuch zu entscheiden , ob die bei der Darstellung des Monochlor-Toluols gemachten Erfahrungen sich auch auf die Darstellung der höher gechlorten Substitutionsproducte anwenden lassen würden. Das Experiment hat dieses bestätigt. Gegen Chlor verhalten sich die Chlorderivate des Toluols, wie Toluol selber. Gleichgültig wie viel und wo das Toluol schon Chlor enthält, lässt man in der Siedehitze Chlor auf das Derivat einwirken, so findet eine Vertretung...
Page 467 - Letten und Ehsten Bahn gebrochen. Nach Handschriften mit vielfacher Berichtigung des üblichen Textes aus dem Lateinischen übersetzt und erläutert von Eduard Pabst.
Page 533 - Verhandlungen der pädagogischen Section der PhilologenVersammlung zu Heidelberg über Thesen, betreffend die Einführung der monumentalen, insbesondere der christlich -monumentalen Studien in den Gymnasialunterricht 4.
Page 417 - Nitrotoluylsäure zeigt einen höheren Schmelzpunkt wie Nitrotoluylsäure (191°), sie ist ebenfalls in Wasser bedeutend weniger löslich wie Letztere. Während Nitrotoluylsäure aus Wasser leicht in grossen schönen Krystallen erhalten werden kann, scheidet sich die p-Nitrotoluylsäure aus der wässrigen Lösung stets als ein feines, weisses Pulver ab. Endlich ist auch das p-nitrotoluylsaure Baryum viel leichter in Wasser löslich , als das nitrotoluylsaure Baryum.

Bibliographic information